2011 im Rückblick – Guten Rutsch und DANKE!

Was war und was wird sein? Woher soll ich das wissen!? 😀

Ich wollte eigentlich wieder einen schönen Rückblick schreiben. Ganz ausführlich, aber ich habe dafür einfach zu viel gebloggt. Entgegen der Meinung so mancher blogge ich nicht jede Einzelheit meines Lebens. Manches ist einfach privat, das geht keinen was an. Ich blogge offen und ehrlich meine Meinung zu Dingen oder Sachen die mir passieren oder einfach mal einen Spaßartikel. Und das summiert sich dann irgendwann logischer weise. 

image

694 Beiträge waren es im letzten Jahr.
Ja leck mich doch anne Füße! Das ist schon nicht wenig würde ich mal behaupten ^^
Aber solange sich keiner beschwert…

Ich hab letztes Jahr blogtechnisch viel erreicht. Ich wurde Vierte bei der Frauen Blog WM. Vierte von über 60 wenn ich das recht in Erinnerung habe. Dank EUCH! herz

Zum Schluss schaffte ich noch knapp in diesem Jahr die 100er Marke Facebook”Fans” zu knacken. Dank EUCH! herz

Ich habe viele tolle Kommentatoren, aber auch tolle stille Mitleser. Ihr seid da, das weiss ich. DANKE! herz

Danke, dass ihr mich so nehmt wie ich bin! Mit meiner großen Klappe und allem was dazu gehört ^^

2011 war ein tolles Jahr in Sachen bloggen, ein blödes Jahr privat. Da gehe ich aber jetzt nicht ins Detail :) 
Ich startete mit 12 Schweinen ins Jahr und musste bald 6 weggeben, da ich Finanziell nicht mehr konnte. Völlig übernommen. Alle Schweinchen bekamen tolle Zuhause, fehlen mir aber immer noch jeden Tag wie Sau. Alte Bilder kann ich immer noch nicht ansehen ohne zu flennen. Zuletzt zog dann auch noch Amy in ein perfektes Zuhause, das sie sich in meiner Gruppe nicht wohl fühlte. Nach einem Theater mit der Mitfahrgelegenheit hatte sie sich gerade richtig toll und super schnell im neuen Zuhause eingelebt, da starb sie. Es brach mir das Herz. Kurz vorher starb Loki mein Teddyhamster. Die Leute sagen immer “Ja, is halt ein Hamster”… die haben keine Ahnung. Auch wenn man weiss, die leben nicht lange schmerzt es einen trotzdem sehr. Dann der Kampf 5 Wochen lang mit den verdammten Streptokokken. Und das zu einer Zeit wo mir ein weiterer Bandscheibenvorfall das Hantieren mit den Tierchen fast unmöglich machte. Dank der Unterstützung meiner Schwester habe ich aber auch das überstanden. Immerhin war Shani eingezogen, auch wenn sie den Dreck mitbrachte möchte ich sie keinesfalls missen. Ein wundervolles, besonderes Schwein!

Aber trotz der schlimmen Zeiten voller Verluste und Krankheiten bei den Tieren und auch bei mir, denn mein Zustand hat sich dieses Jahr nochmal enorm verschlechtert, gabs auch viele Lichtblicke. Viele tolle Menschen die für mich da waren. Die mich unterstützt haben und mir geholfen haben. Die Meisten waren nicht mal physisch anwesend, sie taten das aus der Ferne. Und das besser als jeder physisch anwesende ^^ Es kommt nicht auf den Abstand der Körper zueinander an, sondern darauf wie nah sich die Seelen sind!
Ich habe noch nie so viele besondere Menschen um mich gehabt die so für mich da waren! Ich wurde dieses Jahr für jeden “Freund” der mich je ausgenutzt hat entschädigt! Ich habe so viel zurück bekommen, dass es mich einfach überwältigt!

Und für die die sagen “Man kann nicht mit jemandem befreundet sein, den man nur durch das Internet kennt!”: DOCH DAS GEHT!
Eine Freundschaft zeichnet sich nicht dadurch aus, dass man auf der selben Couch sitzt!!!
Das sind ganz andere Dinge die da zählen. Für mich jedenfalls.
Ich möchte euch allen dafür danken! Den Menschen die ich dank meines Hobbies Meerschweinchen kennen und lieben lernte und den Menschen die ich über Facebook kennen und lieben lernte und allen anderen auch! Ihr seid die Besten! Das sage ich immer aber ich meine es auch wirklich so! Danke, dass ich euch kennen darf und danke, dass ihr MIR so zuhört wenn es euch schlecht geht, wie ich EUCH zuhöre wenn es euch schlecht geht! herz

Auch auf die Haben Seite kommt, dass es Sammy gut geht. Keine Krankheiten dieses Jahr. Und sein Herz ist auch in Ordnung. Joey hatte einen ganz schlimmen Herzfehler, der mit ca. 5 Jahren festgestellt wurde. Bei Sammy habe ich da ein Auge drauf. Bisher nichts auffälliges und dafür bin ich auch unendlich dankbar!

Man ich sülze wieder was zusammen 😀

Das Jahr war turbulent und anstrengend aber auch wundervoll und spannend.  Ich habe viel gelacht und viel geweint. So ist das Leben 🙂

556000_web_R_K_by_Petra Bork_pixelio.de

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!  Ich wünsche euch für das Jahr 2012 alles Gute! Ich wünsche euch, dass ihr das Jahr ohne Verluste übersteht, dass ihr gesund bleibt oder so gesund wie es eben geht, meinen Leidensgenossen und –genossinen wünsche ich keine Verschlechterung ihres Zustands, ich wünsche den Tierhaltern gesunde Tiere, den Eltern gesunde Kinder, den Singles einen Partner, den glücklichen Singles dass keiner versucht sie zu verkuppeln, und mir wünsche ich, dass ihr mir erhalten bleibt, allesamt!

Rutscht gut rein, aber brecht euch bitte nix 🙂

Bild: Petra Bork  / pixelio.de

5 Kommentare bei 2011 im Rückblick – Guten Rutsch und DANKE!

  • Chaosweib  sagt:

    Du schaffst es immer wieder einem ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und gleichzeitig die Tränen in die Augen zu treiben.

    Lass Dich drücken und komm gut ins neue Jahr. :party2:

  • Nina  sagt:

    Och wie lieb, danke! *zurückdrück*
    Und ich denk beim schreiben immer „was verzapfst du denn hier schon wieder für einen Mist, das kannst du doch so nicht hoch schicken“ 😆

  • Julchen  sagt:

    Super schön geschrieben, da kann man nur noch das sagen: herz

  • Steph85  sagt:

    Hach Nina, du bist soo süß <3
    Bin irgendwie echt gerührt *seufz*

    Na ja ich wünsche dir auch nur das Beste für 2012, vorallem gesundheitlich!!!!

  • Sui  sagt:

    Nina, ich frei mich riesig dein Blog gefunden zu haben.
    In vielen Blogs bin ich nur stille Leserin, aber mit dir war das anders.
    Bei dir fühlt man sich gleich wie Zuhause.
    Mit „Bekloppten“ lässt es sich eben immer gut klönen, gell?!

    Danke auch für viele Ratschläge und aufmunternde Worte.

    Guten Rutsch.

    Jessi

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>