Besser spät als nie oder?

Oder??? Also ich hoffe, ihr sehr das so wie ich 😀

Mein Bericht sollte früher kommen, aber mein Vater rief vorhin spontan an. An meinem Geburtstag haben wir uns nicht gesehen. Er besucht mich nicht, weil ich Meerschweinchen habe. “Solange du die Viecher hast komme ich nicht. Schaff die ab, dann komm ich wieder zu dir.”
Dann eben nich ^^ Ich weiss gar nicht, wann er das letzte Mal hier war. Er kam auch vor meinen Schweinchen nur ein mal im Jahr. Eben an meinem Geburtstag.
Von daher… Dass ich den Teufel tun würde und meine Schweinchen abschaffen würde, versteht sich denke ich von selbst. ^^

Oh man nebenbei läuft hier diese Spartacus Serie. Ich kann einfach nicht weggucken, geschweige denn wegschalten. Es wird immer später, aber ich-muss-guckennnnn! Guckt das jemand von euch? Irgendwie kranker Scheiß. Ich mag kranken Scheiß 😀

Egal, weiter im Programm.

Also ich bin vorhin halt rüber. Ein bisschen in geselliger Runde mit meiner Stiefmutter, Stiefoma und richtiger Oma. War echt nett. Meine Schwester tauchte auch irgendwann auf. Ich bekam auch ein Geschenk. Eine Digicam. *yay* Mit den Worten: “Damit du erstmal eine hast. Deine ist ja kaputt ne? Solange bis ich ne neue habe, dann bekommst du meine.” Und auf die bin ich scharf! Das ist ne Powershot und eine sau geile dazu. Es gibt für mich nichts besseres als Powershot. Meine (jetzt) alte Cam ist auch eine und die hat in ihrem desolaten Zustand noch bessere Bilder gemacht, als jede Cam die ich vorher hatte. Waren halt so 50 Euro Cams. So eine wie ich sie jetzt auch habe. Aber die ist echt richtig anständig, muss ich sagen 😀 Ist ne Rollei Compactline 425. Ich erspare euch jetzt technische Details ^^ Ich hab schon ein bisschen geknipst und ich denke, die Cam kann sich sehen lassen.

DSCI0009
Ich glaube, Cara sieht das auch so ^^

DSCI0029 
Paula stimmt auch zu. Fein.
Aprospros (ich hab keine Ahnung wie man das schreib. wenns falsch ist… ist das auch wurscht) Cara und Paula.
Mit den beiden Grazien war ich Donnerstag beim Tierarzt. Paula hab ich eh immer als Begleitschwein dabei, weil sie so cool und relaxt ist, aber diesmal musste sie auch auf den Tisch. Sie ist halt schon ein bissl älter und ich wollt mal die Zähne ansehen lassen. Zu recht. Madame hat einen Zahn, der aus der Reihe tanzt. Buchstäblich, denn normalerweise sitzen die Backenzähne in einer Reihe, sie hat aber einen, der irgendwie schief sitzt. Sodass eine Lücke entsteht. Scheint sie nicht zu beeinträchtigen. Für ihre bald 8 Jahre hat sie auch ein relativ gutes Gewicht mit 940g. In 6 Wochen soll ich zur Kontrolle…

Tja und dann ist da noch Caramausi.
Ihr Abszess hinter dem Auge ist wunderbar abgeheilt. Ich bin ganz stolz auf sie! Ist nur noch ein bissi glubschig und die Hornhaut ist etwas eitrig. Dafür bekommt sie nun ein lokales Antibiotikum was ich ihr ins Auge tröpfle. Und noch zwei Salben. In 6 Wochen muss ich nochmal hin, bis dahin ist sie komplett gesund hat der Tierarzt gesagt. Benehmen tut sie sich jetzt schon so ^^
In 6 Wochen schauen wir dann mal nach ihrem Knubbel den sie in der Nähe vom Popo hat. Beziehungweise machen wir dann einen Termin zur OP und er holt dann das Teil raus. Dann wissen wir ach, obs Krebs ist oder nicht. Er will keine Biopsie machen, denn wenn es Krebs ist streut er, wenn er angepiekst wrde. Und das braucht ja keiner. Also raus mit dem Ding und gut is. Da ich grad bei Krebs bin…

Es hieß ja im Januar, dass Cara Leukose (Blutkrebs) hat. Das diagnostizierte die Vertreterin meines Arztes. Tja, nun sind aber keine Anzeichen einer Leukose mehr da. Nichts. Nada. Niente. Rien. Nothing. Und hätte sie Leukose, wären ihre Lymphknoten dauerhaft geschwollen. Sind sie aber momentan nicht. Sie hatte wohl einfach einen Infekt.
Das wäre jetzt halb so wild, wenn die Vertretungsärztin nicht so geredet hätte, als sei sie schon so gut wie tot. “Machen Sie ihr die letzte Zeit so schön wie möglich…” etc. pp. Ich habe auf Anzeichen gewartet, mir Sorgen gemacht, hatte Kopfkino von der Einschläferung und was nicht alles. Ich bin unheimlich erleichtert und glücklich, dass sie keine Leukose hat, das könnt ihr euch sicher vorstellen. Aber das alles musste ich erst mal verdauen!

Dieses ganze Unwohlsein, weswegen sie sich immer mehr zurück zog die letzten Wochen… Ich dachte, ich bringe sie nicht mehr mit nach Hause, beim letzten Besuch beim Tierarzt wegen dem Auge. Dabei war das alles nur wegen dem Auge. Beziehungsweise wegen dem Zahn. Hätte ich nicht gedacht, dass sie der Tod auf Latschen ist, hätte ich das natürlich ganz anders gedeutet alles und wäre viel früher mit ihr zum Tierarzt gegangen. Ach, ich darf gar nicht drüber nachdenken!
Aber sie blüht jetzt auf, steigt im Rang wieder auf, ist wieder die Alte. Himmlisch!

Deswegen lasse ich auch gt sein, mach nen Strich drunter und harre der Dinge die da noch kommen. Aber eins ist klar:
Ich gehe nur noch zu meinem Tierarzt persönlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Uns Sammy hat die Praxis unterhalten. Saß im Warteraum bei mir auf dem Schoß und hat Platzhirsch gespielt. Das Spiel spielt er gerne. Das ist echt so ein kleiner Macho! –.- Es war noch ein Mann mit Jack Russel da, der arme Hnd war kurz vor dem Exodus vor lauter Panik, und eine Frau mit Rottweiler kam dazu. Mit dem Jackie wollte Sammy spielen, den Rotti knurrte er an.
Wenn Sammy spielen will, der andere Hund aber nicht, wird Sammy echt aufdringlich bis pampig. Der andere Hund hat gefälligst zu spuren. Sonst wird gestubst und gepöbelt. Furchtbar. Tja und bei großen überwiegt dann die Angst und die Unsicherheit. Er macht dann einen auf groß und stark und sobald der große Hund blinzelt versteckt sich Sammy hinter mir. *panik* Doofkopp, echt. Daher hab ich ihn af den Schoß genommen. Da hat er dann abwechselnd den Jackie angejammert und den Rotti angeknurrt. 😀

Ich wäre dann die Erste gewesen, hab dann aber den Herrn mit dem Jacki vor gelassen, denn der Hund hat echt gelitten. Der hatte so eine Angst. So hatte er es schneller hinter sich. Gab auch nur ne Spritze, ging super schnell. Im Behandlungsraum hat er dann brav neben dem Tisch gesessen nd Männchen gemacht. Er wollte sehen, was da mit “seinen” Schweinchen passiert ^^ Tja, leider ist er zu kurz *hihi*
Verarscht wurde er auch ein bisschen. Er ist ja kahl geschoren und sieht halt aus, wie eine Kurzhalsgiraffe ^^ Er hat echt lange, staksige Beine. Als mein Tierarzt in den Raum kam sagte er: “Huch, wie siehst du denn aus? (Er kennt ihn nur “wollig) Du siehst ja auch wie ein Reh!” 😆 Und die Helferin bemerkte, dass es gut ist, dass es jetzt wärmer wird, denn sonst würde er sich ja die kleinen Eier abfrieren *rofl* Ja, ist halt etwas sehr kahl geworden *hust* 😀 Trotzdem sieht er süß aus! Püh! 😉 Aber er hat wirklich eine sehr schlanke und schmale Statue. Hat er von seinem Vater geerbt, der war sogar noch schmaler. Ich mags. Es sieht echt witzig aus, wenn er so rumstöckelt ^^ 

Mensch Mayer! Jetzt hab ich schon so nen langen Artikel und noch nicht mal erzählt, was an meinem Geburtstag los war! Ich glaube, das pack ich in nen extra Artikel. 
Mein Geburtstag ist auch irgendwie noch nicht vorbei ^^ Morgen bekomm ich nen Geburtstagsbesuch von meiner Mutter, am Montag löse ich einen Geburtstagsgutschein von meiner Schwester ein (ein Film Tag – ich werde berichten ^^) und laut ein paar lieber Menschen müssten hier noch 4 Päckchen eintrudeln *hibbel* Ich erzähl euch morgen von meinem Geburtstag, war echt lustig. Bzw. ist es ja schon heute. ^^ Also nicht mehr lange. Aber ich seh auch grad, dass es viertel nach eins ist. Phew! Ich muss ins Bett! 😮

Da ihr das sicherlich tagsüber lest, sage ich nicht gute Nacht, sondern wie üblich

weitermachennnn!  

2 Kommentare bei Besser spät als nie oder?

  • Sui  sagt:

    Kein Krebs?
    Boah das sind doch wunderbare Nachrichten.
    Man was muss dir da ein Stein vom Herzen gefallen sein, nachdem du die Nachricht erstmal verarbeitet hattest. Ich hätte das wohl gar nicht kapiert und x mal in Frage gestellt.
    Klasse!

    Wenn das Matschauge jetzt ganz verschwunden ist, hast du hoffentlich eine lange, lange Zeit nichts mehr mit deinen Schweinen zu tun. Sie sollen jetzt gefälligst alle gesund bleiben.

    😉

  • Nina  sagt:

    Ich war in der Praxis schon total fassungslos ^^ Ich hab ihn auch ausgequetscht und immer wieder nachgefragt. Er hat sich auch die Zeit genommen nd mir das erklärt und meine Fragen alle ausgiebig beantwortet. Ich liebe diesen Arzt! ^^

    Naja, die OP steht dann noch an, aber dann darf gern ruhe sein ^^

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>