Bist du ein Mann oder… ein Hund?

Ich geh grad die letzte Runde mit Sammy (3:30h – kann nicht schlafen), komme aus der Haustür und was sehe ich? Einen Typ wie er sich an der Wand des Nachbarhauses erleichtert. Direkt unter dem Schlafzimmerfenster. Widerlich!!!!!!!!!! Der torkelte schon nur im Stehen, so besoffen war der.

Ich finde das so ekelhaft abstoßend, dass manche Männer überall hinschiffen. Das habe ich nun schon mehrfach feststellen müssen. Auch am hellichten Tag. Stellen sich einfach hin und pinkeln. Wie Hunde. *würg*
Ich mein, bei kleinen Kindern ist das ja kein Ding. Die könnens halt nicht so halten, da bin ich die letzte die das schlimm findet. Sind halt Kinder. Aber bei Erwachsenen erwarte ich, dass sie ihre Blase unter Kontrolle haben. Und wenns so dringend ist, gibts hier üüüüüberall City Toiletten.
Ist echt toll wenn man irgendwo lang geht und es riecht nach Bahnhofsklo.
Und der schifft da echt direkt unter ein Schlafzimmerfenster! Generell ist es doch echt so schäbig Menschen unters Fenster zu pieseln! *schüttel*
Ich hoffe, es war dem wenigstens peinlich, dass ich ihn “erwischt” habe. Alte Sau.002

So, und nun geh ich ins Bett. ^^ Gute Nacht, Internet!

 

unterschrift

2 Kommentare bei Bist du ein Mann oder… ein Hund?

  • Nila  sagt:

    Lol, ich bin ganz deiner Meinung. Finde das selber auch widerlich.
    Überhaupt das ganze Paket: Angesoffen, Kotzen, und Wischeln… 😛

  • Clemens  sagt:

    Igitt noch eins! Wie bei meinem S-Bahnhof um die Ecke. Dabei gibt’s gleich nebenan eine 24/7-Kneipe! Ekelhaft…

    Nicht die gleiche Liga, aber: das ständige Auf-den-Boden-Gerotze mancher vor allem jugendlicher Männer finde ich auch total abstoßend!

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>