Ch- Ch- Ch- CHAAAANGES!

Ähm ja. *räusper*

Meine Lieben Sternengucker, ich habe eine Bekanntgabe zu machen.

Hiermit gebe ich feierlich bekannt, dass ich aufhören werde zu bloggen!

Pfffff als ob! So schnell werdet ihr mich nicht los, habta euch so jedacht, wa! Pah! Nix da!

Es geht aber um meinen Bolg. Mein kleines virtuelles Zuhause bekommt wieder einen neuen Anstrich. Nein, anders. Ein neues Grundgerüst. Für die, die nur im Feed lesen: Hier gibt es nichts zu sehen, bitte gehen Sie weiter ^^

In diesem Template hier steckt iiiiirre – iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiirre viel Arbeit, aber ich mag Veränderungen und Neues. Es tut mir leid, wenn euch schon schwindlig ist. ^^ Ich hab ja im Laufe der Zeit immer was am Header gemacht und Templates gewechselt. Mal, weil es mir langweilig wurde, mal weil das Template mich in den Wahnsinn trieb.

Nun habe ich aber über Conny was entdeckt, was mich mega begeistert!

Ich habs ja eigentlich nicht mit so sterilen, gradlinigen und kahlen Themes. Das mag an sich nicht schlecht sein, aber es trifft einfach nicht meinen Nerv. Ich mags bunt, ich mags Detailreich und verspielt. Ich werde mich dennoch trauen, eines dieser gradlinigen Designs zu benutzen. Langehabe ich mich gesträubt. Auch wenn es hieß “das sieht professioneller aus”. Ich bin kein Profi, ich will nicht professionell aussehen, ich wills gemütlich!

Aber die Extras die dieses Template bietet haben mich überzeugt. Ich werde einen wechselnden Header haben. Einen Slider. Ich kann die wichtigsten Dinge oben in den Headerbereich tun. Die Schweincheninfos zum Beispiel, so sind sie präsenter, und andere Sachen. Ihr werdet vielleicht damit jetzt null anfangen können. Ich arbeite dran und ihr werdet es dann sehen, wenn ich fertig bin.

Ich hoffe, der Kulturschock wird nicht zu heftig ^^

So, nun dürft ihr weiter die Sonne genießen!

Wegtreten!

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>