Diese dämliche Frage!

“Wenn ein Baum im Wald umfällt und keiner ist da der das hören kann, macht er dann trotzdem ein Geräusch?”

Wissenschaftler aus den USA haben sich dieser Sache angenommen und haben das Verhalten von fallenden Bäumen erforscht.
Mit hoch modernen Geräten, die Millionen kosteten, wurde erst die Erschütterung gemessen, dann die Aerodynamik, dann wurden Mikrofone eingesetzt. Nachdem mehrere Hektar Wald gefällt wurden und Milliarden an Dollar ausgegeben wurden fand man heraus:

JA Gottverdammt, natürlich  machen Bäume, wenn sie auf den Boden knallen auch ein Geräusch wenn keiner da ist! So wie Wasser trotzdem plätschert, Frösche trotzdem quaken und Blätter trotzdem im Wind rauschen. Das ist keine hoch intelligente, philosophische Frage, mit der man sich besonders schlau fühlen kann wenn man sie stellt. 
Es ist NICHT so, dass es Dinge NUR gibt wenn ein Mensch da ist um sie wahr zu nehmen!

Nein, die Welt war nicht geräuschlos bevor es Menschen gab, die hören konnten!

So. Weiter machen!

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>