Ein haariger Tag im Hause Stern

Ja, der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Haares.

Ich habe letztens nämlich bei Amazon eine Henna Haarfarbe bestellt. Von Esthertol. Gut, ich jetzt Chemie mit Henna und kein pures Henna, aber vom Prinzip her isses das Selbe. Ich wollte mal was Neues Versuchen. ich muss ja jeden Monat die Haare färben, weil normale Farbe immer so verblasst und die weißen Haare kommen durch. Und ich kann Ansätze nicht ab. ^^ Das macht mich kirre Ansätze zu haben.

Weil ich aber gern was knalliges auf dem Kopf möchte, dachte ich mir, ich versuche die “halb chemische” Variante.
In der Beschreibung stand, dass man das Pulver mit Wasser anrühren soll, bis es cremig ist. Ja toll. Super Angabe. Ich habe dann starken schwarzen Tee genommen, das soll die Farbe etwas dunkler und intensiver machen.

Ging dann auch aber als ich anfing mir das auf den Kopf zu klatschen bin ich wahnsinnig geworden. So eine riesen sauerei! Es hat gebröselt und die Brüsel fielen auf den Boden, trafen meinen Badezimmerschrank und natürlich hat sich das super überall reingefressen. In der Hoffnung alle Haare erwischt zu haben, habe ich mir dann als ich fertig war die beigelegte Haube aufgesetzt und zwei Stunden gewartet.

Also ich muss sagen, dass mir das trotz der Sauerei besser gefallen hat als normale Farbe, denn die brennt und juckt immer auf der Kopfhaut. Ammoniakfrei oder nicht. Und hier war natürlich nix. Sehr angenehm. Das Ausspülen war dann wieder so eine Sache. xD

1a0757bcb51db30fc7bc529518613530

Ich kam mir vor wie ein Golem.
Ich habe dann irgendwann aufgegeben uns Spülung benutzt. Silikonfrei von Balea versteht sich. Und dann ging der Mist auch raus.
Ende vom Lied:

6be88775328a07bbebc92ec0307ced5b

Vorher hatte ich ein Rot in Richtung Magenta. Nun ist die Grundfarbe ist anders. Eben eher rot als Magenta. Aber wirklich knallig ist es nicht. Ich werde das nächste Mal reines Henna nehmen und mal gucken wie sich der Rotton damit entwickelt. Und ich werde meine Mutter bitten mir beim Auftragen zu helfen. Ich kann die Arme nicht so lange oben halten und schnell geht das hier nicht. Bei normaler Farbe geht das schwuppdiwupp. Da hab ich schon Übung drin ^^

Am liebsten hätte ich ja dunkel pinke Haare aber ich finde einfach keine Farbe die ich ohne vorher blondieren zu müssen. Naja, dann eben so ^^

Nachdem ich dann durch war, war mein Hund dran. Am Wochenende solls ja extrem heiß werden und er war schon wieder sehr wollig. Das wäre eine irre Quälerei für ihn geworden, also habe ich heute den kühlen Tag genutzt und ihn geschoren. Dummerweise hatte er auf dem Tisch angst. ich wollte mal versuchen nen bestimmten Tisch zu benutzen, statt meinen Wohnzimmertisch. Ging aber nicht. Also hab ich mich kurzerhand auf den Boden gesetzt mit ihm. Oh Gott. Ich sag euch, das war eine scheiß Quälerei. Mit tat und tut ALLES weh. 

Aber nun sind meine Haare schön und Sammys Haare sind schön und alles ist gut. Mehr oder weniger ^^
So und ich geh mir jetzt nen zweiten Hund stricken.

 

2c46c6e99ad71d65c977f503bc3566dd

 

Weitermachen! 🙂

  • Sandra Pusteblume  sagt:

    „So und jetzt geh ich mir nen zweiten Hund stricken“, HAHAHA 😀

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>