Ergänzungsstöckchen

Gefunden bei Sari. Sie hats abgelegt und ich habs mir gekrallt ^^
Ich liebe Stöckchen und kann an so netten nicht vorbeigehen.

Das Leben ist … manchmal nicht einfach. 
Menschen können … furchtbar nerven.
Menschen sollten …sich bewusster sein, was sie diesem Planeten antun.
Die Welt braucht … mehr Tierschutz.
Das Wichtigste im Leben … ist zu lachen, auch wenn man weinen möchte.
Unwichtig ist … so manches von dem, was für wichtig gehalten wird- Was für eine Frisur trägt Britney Spears eigentlich momentan?!
Vergangenheit ist … etwas, an das ich überwiegend gern denke.
Zukunft bedeutet … Ungewissheit.
Zeit ist … etwas, von dem es zu wenig gibt.
Liebe ist … essentiell.
Freunde haben ist … so wichtig wie Liebe.
Glück ist … nicht käuflich.

Gefühle sind … schwer abzustellen.
Konflikte bedeuten … dass man lernt, andere Standpunkte zu verstehen.
Hoffnung ist … wichtig.
Glauben können ist … gut für den Seelenfrieden, wobei es völlig egal ist, an was man glaubt.
Träume sind … mir sehr wichtig.
Visionen sind … etwas, das ich nicht habe.
Veränderung bedeutet … Weiterentwicklung.
Ich brauche … nicht viel um glücklich zu sein.
Angst habe ich vor … Zombies.
Mut bedeutet … gegen seine eigenen Dämonen anzukämpfen.
Das Allerschwerste ist … ein/en geliebte/s Menschen/Tier zu verlieren.
Es ist so leicht … zu fliegen, wenn man etwas hat, das einem Flügel verleiht.
Verlieren bedeutet … dass jemand anderes halt besser war.
Perfekt sein bedeutet … für mich langweilig zu sein.
Versagen bedeutet … zu überdenken und es nochmal zu versuchen.
Verlust ist … schmerzhaft.
Schmerz ist … ein Teil meines Lebens.
Arbeiten bedeutet … etwas zu (er)schaffen.
Geld bedeutet … heutzutage viel zu viel.
Stärke ist … wenn man trotzdem lächelt.
Phantasie ist … mein Lebenselixier.

Sooo, war gar nicht so einfach.
Ich will niemanden am Kopf treffen, daher leg ich das Stückchen mal ab und wer möchte, nimmt es sich mit

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>