Ich bin Muse

Jaha! Ich bin nicht nur Chaos, ich bin auch Muse. Nebenberuflich. Zugegeben, ich bin da nicht sooo gut drin, aber so in letzter Zeit….doch, wird.

Mir wurde nämlich gesagt, dass ich inspiriere. Nein, nicht zur Kunst. Das kann ja jede Muse. Ich habe mich auf Ernährung spezialisiert. xD Denn während ich denke, dass ich alle nerve mit meinem Vegan Kram gibt es doch ein paar Menschen, die sich inspirieren lassen, ausprobieren und nachkochen. Auch Omnis (Allesesser/Fleischesser)! Und das ist echt totaler Wahnsinn für mich.

Ich habe sehr hart an mir gearbeitet. Ich meine, man dreht ja nicht mal eben so sein ganzes leben um 180 Grad. Ich lebe jetzt genau das Gegenteil von dem wie ich die letzten 15 Jahre gelebt habe. Das erfordert echt viel Disziplin und Willenskraft. und wie ich schon mehrfach sagte, mir kommt zugute, dass ich ein obsessiver 100% Mensch bin. Wie nannte mich eine Freundin letztens? Extrem Mensch. xD
Dass ich so bin kam mir echt zugute, aber dass das auch andere zum Überdenken bewegt, zum Verändern…

Das macht mich echt total fertig. Im positiven Sinne ^^

Und deswegen bin ich froh als offener Veganer zu leben. und deswegen poste ich meine Essensbilder auf Instagram und co. und baller euch hier mit Rezepten zu. Weil ich zeigen will, dass anders als “normal” auch lecker und toll ist. Und das kommt bei vielen an und das macht mich so unfassbar glücklich, dass ich heulen könnte. Denn mit JEDEM Tierprodukt, ob Fleisch, Ei oder Milchprodukt, das nicht gekauft und verzehrt wird, gehts in die richtige Richtung. Das klingt vielleicht blöd, aber es ist einfach so.
Auch gesundheitlich gesehen freue ich mich für diese Menschen, weil ich ja nun weiss was das bewirkt wenn man den ganzen schädlichen Kram weglässt, der nicht in unseren Körper gehört.
Und den Satz “mit Vegan gehts mir viel besser” zu hören ist einfach…. hach…. Weil ich das auch total nachempfinden kann.

Ja, ja Nina wieder… nur am predigen. Sorry, nicht meine Intention. Ich freu mich halt. 😛

Tags:  

  • Sabine K.  sagt:

    Und ICH freu mich, wenn ich Blogartikel lese, so wie diesen hier, wo man das Lächeln SEHEN kann, mit dem Du das schreibst 🙂

    Noch mehr würde ich mich freuen, wenn Vegan, vegetarisch und omni irgendwann nebeneinander existieren können, ohne das irgendwas normal ist und das andere eben als „anders“ bezeichnet wird *zwinker*.

    Viel Freude am Leben einfach weiterhin und liebste Grüße
    Bine

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>