Ich muss mal kurz meine Freude teilen

Da müsst ihr jetzt durch ^^

Wie ich ja schon mehrfach (sorry wenn ich nerve) erzählte, kommen Dani und Conny in 2-3 Wochen. Dani kommt am 28. 9. und Conny kommt am 30.9.

Dani möchte sich tätowieren lassen. Bei ihrem letzten Besuch vor 2 Wochen haben wir ihr ein Tattoo designet. Echt schön geworden!
Der Plan war, dass sie sich das beim nächsten Besuch stechen lässt.
So weit, so gut.

Nun kam irgendwie die Idee auf (keine Ahnung wer die hatte) dass wir uns ein Freundschaftstattoo machen lassen könnten.
Spaßeshalber hab ich gestern mal ein bisschen nach Motiven geschaut. Und was gefunden. Noch ein wenig bearbeitet und nun ist es Dani und Nina tauglich ^^

Es gefällt uns beiden, also werden wir das machen. Ich werde allerdings etwas ins Straucheln kommen, da der Termin blöderweise auf den 28. fällt.

Nicht nur, dass Dani quasi direkt vom Bahnhof zum Tätowierer kann ^^ ist das nun auch noch 2 Tage bevor mein Geld da ist. Teuer wird es nicht, es wird ja nur was Kleines. Ich rechne mit 30 Euro pro Person. Aber erstmal haben und n Ende mit weg sein würde meine Großtante nun sagen ^^ Ich hoffe, irgendeiner kann mir das auslegen. Wäre ja nur für zwei Tage. Ärgerlich.

Und ich hab den Termin auch noch gemacht! Ich hab vorhin bei dem Tätowierer der mein letztes Tattoo gemacht hat angerufen. Der ist Italiener und hat eine brutal schlampige Aussprache. Ich hab mit Akzenten überhaupt kein Problem. Ich bin mit den verschiedensten Akzenten aufgewachsen. Aber wie gesagt, er spricht schlampig und ist so wuselig. Ist nicht ganz einfach. ^^ Und dann wollte er auch noch eine Anzahlung. *gnaa* Der ist nicht grad um die Ecke. Ich sagte ihm dann, dass ich schon bei ihm war und auch meine Schwester und dann war das kein Thema mehr. Am 28. um 18 Uhr ist der Termin.

ich habe ihm nicht gesagt, dass er drei Tattoos stechen muss. Er war zu wuselig, ich hätts nicht erklären können. Ich werd ihm das dann aber so unterjubeln als hätt ich ihm das alles schon erklärt. Er ist recht verpeilt und da wird das kein Problem sein ^^

Hach nee, ich freu mich!
Ein neues Tattoo ^^
So wies aussieht, machen wir uns das auf den Fuß. Autschn ^^
Das Motiv zeig ich euch aber noch nicht ^^

Hmm… jetzt wo ich das so schreibe fällt mir was ein/auf. Wir lassen uns am Fußrücken tätowieren, am ersten Tag den Dani hier ist. Wir wollen in der Woche aber ein paar Sachen unternehmen…. Was zieht man da für Schuhe an? Macht man nen Verband drum damit das nicht an der Socke und am Schuh reibt?
Hat jemand ein Fuß-Tattoo und vielleicht ein paar Tips? Das wäre super!

So, ich hibbel dann man fröhlich weiter.
Weitermachennnnn! ^^

3 Kommentare bei Ich muss mal kurz meine Freude teilen

  • Bine  sagt:

    Cool. ich möchte mich ja auch unbedingt irgendwann tätowieren lassen, Motiv hab ich auch schon 😎
    Wünsche euch viel Freude damit und dass es nicht soo sehr weh tut. Zu den Schuhen… wie siehts mit Ballerinas aus? Ich habe sowas zwar selbst nicht, aber vom Schnitt her müsste das doch optimal sein, oder?

  • Dani  sagt:

    also ich glaube dass das nciht so schlimm ist am fuß. zumindest hat keines meiner tattoos weh getan wenn man drauf gefasst hat oder dagegen kommt…. wollen wir mal hoffen dass es dieses mal auch so ist ^^

  • Nina  sagt:

    Dani, das bedeutet nichts von jemandem der Wasabipaste kostet als wäre sie aus Gummibärchen!!! :mrgreen:

    @Bine: Ui ich hoffe, du berichtest dann!!!! ^^
    Danke! Das mit den Ballerinas ist eine super Idee!!! Ich hab auch keine, aber so teuer sind die ja nicht… 😈

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>