Ich werde es wagen! Sheldon zieht ins Wohnzimmer

Schon gaaaanz lange bin ich am hadern.

Sheldon ist so ein aufgewecktes kleines Kerlchen. Ich würde ihn gern mehr beobachten können. Momentan steht er halt im Flur und da seh ich ihn eben nur wenn ich vorbei gehe oder halt so hingehe um mich mit ihm zu beschäftigen. Ist auch immer nicht soooo lange, da ich nicht so lange stehen kann.

Mit dem “ins Wohnzimmer holen” ist eine Entscheidung, die bestens überlegt werden muss. Denn Loki musste weichen, da er mir einfach zu laut war und ich nicht mehr schlafen konnte. Ist halt eine 1-Zimmer-Wohnung…

Nun ist es aber so, dass Sheldon wenig im Rad läuft. Und wenn, dann hört sich das bei dem Mini auch recht leise an. Bei Loki klingt das schon ganz anders! Er ist ein Mittelhamster. Größer und schwerer. Außerdem verfängt sich bei ihm auch mal ein Köttelchen im langen Fell und das klimpert und klappert dann die ganze Nacht! Nicht auszuhalten!!! Loki ist auch eher der Einsiedler-Typ. Wenn er sein Fressi oder Leckerli hat verzieht er sich. Sheldon sucht den Kontakt. Setzt sich auf meine Hand, ich nehm ihn raus, darf ihn streicheln…

Ich finds so schade, dass ich sein Dasein nicht voll auskosten kann.

Also habe ich nun beschlossen, ihn doch ins Wohnzimmer zu holen. Ich stelle ihn bei den Schweinchen rein. Er steht auf nem 2m langen Tisch, die Schweinchen haben ihr Bodengehege. Und sollte er mir doch zu laut werden, werde ich den Tipp der Kryptischen *rüberwink* verwirklichen und hole ein Holzlaufrad. Die sind zwar recht teuer, aber wie sie sagt sind die Teile leiser als die Plastikräder. Vielleicht wünsch ich mir sowas auch zu Weihnachten ^^

Wie dem auch sei. Nun hoffe ich, ich finde jemanden der mir hilft. Ich geh momentan auf dem Zahnfleisch und kann das nicht alleine. Denn das Becken plus Verlängerung muss runter von dem Tisch, dann muss der Tisch rüber getragen werden und dann das Becken und die Verlängerung. Das wird nicht so einfach. Aber ich glaube, es wird sich lohnen!

IMG_0083

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>