Los Bello, fass die Akademikerin!

Da saß ich grad so da und dachte “hast ja “lange” nichts gebloggt, aber auch grad einfach nichts zu erzählen” da klingelt mein Handy.

Meine Schwester. Bei ihr im Haus hängt ein Zettel von innen an der verglasten Eingangstür:

”[…Irgend ein Tierverachtender aber hoch Pseudointellentisch ausgedrückter Scheiß von einem Professor der nicht neben Affen oder Vierbeinern saß…]
Hunde und deren Besitzer sind in diesem Haus unerwünscht!
[Unterschrift] (Akademikerin)”

Meine Schwester ist die einzige Hundehalterin im Haus. Daher fühlte sich sich ein bisschen angesprochen… 😉
Sie hat dann unseren Vater angerufen, der gab ihr den Rat hin zu gehen. Das wollte sie auch tun, aber die Gute war nicht da. Mein Vater hat nun den Zettel und wird morgen bei ihr auf der Matte stehen und sie zur Rede stellen. Ich meine, es kann ja nicht angehen, dass Frau Akademikerin meint meine Schwester mobben zu müssen!!!

Die Frau hat sie eh nicht mehr alle. Sie ist total merkwürdig. Sie grüßt niemanden und steht manchmal ewig in der Gegend rum und starrt Löcher in die Luft. Ich hab sie bisher trotzdem immer freundlich gegrüßt. Warum auch nicht.
Aber zwischen für-sich-selbst-gestört-sein und andere ankacken liegt ja schon ne kleine Welt. Das muss einfach nicht sein. Ich bin gespannt was dabei raus kommt. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Cruella, die Trinkerin die hier letztens die Polizei rief, hat gestern auch wieder Terz gemacht. Wieder mit Polizei. Genau das selbe Tam-Tam. Nur mit anderen Mietern.
Mir solls recht sein. Je öfter sie auffällig wird umso besser wenn sie mich mal wieder belästigt. 😉

Nur Psychos hier! xD

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>