Mann oder Hund?

WHY!?!?!

Ich laufe gerade mit den Hunden auf der Straße, also was man halt so auf Straßen tut, als ich die Straßenseite wechseln will, wie immer, um drüben zurück zu gehen.

Da sehe ich einen Typen, der MITTEN auf der Straße sein… DING in ein Gebüsch hält. Es ist HERBST! Das Gebüsch bestand größtenteils aus Ästen und Zweigen!!!!! Nun auch aus SEINEM Zweig! 
Vielleicht hat er auch nicht gepinkelt, sondern wollte nur mal vergleichen? Wuaaaa Kopfkino! Raus aus meinem Kopf ihr Bilder!!!!

Als er rüber kam um an seinem Auto weiter zu wurschteln, bei dem ich gerade stand, bellte Tyson ihn an. Ich konnte es mir nicht verkneifen. Neben meiem “Igitt, du sau” Blick (Händewaschen und Hygiene sind auch ein Fremdwort. Ich verdränge mal den Gedanken einem Gebüschpinkler die Hand zu schütteln ohne zu wissen, wo die vorher war) musste ich es sagen: 

“Tyson, du sollst doch nicht immer andere Hunde anbellen! Der tut dir doch nix!”

Ja, laut, so dass er es gehört hat. Aber ich glaube das war ihm zu peinlich um was zu erwidern.

Und da wird sich immer über die Hunde, die ihr Geschäft auf der Straße verrichten, beschwert dabei sind Menschen nicht besser!
Ich warte mit Schrecken auf den Tag, an dem ich einen Typen in ein Gebüsch oder an den Straßenrand kacken sehe! Ernsthaft!!!!!!

3 Kommentare bei Mann oder Hund?

  • Melvenue  sagt:

    Ich finde ja beides gehört sich nicht, weder Hund noch Mensch haben auf Straßen, Gehwege, Laternen, Häuserwände oder ähnliches zu pinkeln oder gar zu naja ihr wisst schon.

    Als wir noch in nem typischen Wohngebiet gewohnt haben wussten unsere Hunde, dass sie erst auf dem Feldweg oder im Wald oder sonst wo im Gebüsch ihr Beinchen heben durften. Auch Stadthunde gehören in die Natur, und wenn man diese nicht in Laufnähe hat, dann muss man eben mit dem Auto fahren, haben wir auch mal ne Zeit lang machen müssen.

  • Jeannette  sagt:

    :mrgreen: Tag wieder gerettet ^^ Danke sehr! Zu Geil … Ich lach mich schlapp!

  • Bine  sagt:

    Bin ja auch gerade mittendrin Milow dahin zu erziehen, es so zu machen wie Melvenue beschreibt. Ist bei der noch nicht so gut trainierten Babyhunde-Blase nicht so einfach btw 😉

    Aber Nina, sag nix. Bei meiner Arbeit -im Industriegebiet- war es wohl schon häufig so, dass die Wachleute (oder auch die, die dann ab und an mal die doch recht große, abgezäunte Rasenfläche mähen müssen) schon mehrfach!! Leute (vornehmlich wohl Trucker) von unserem Grundstück vertreiben mussten, die gerade dabei waren in den Büschen das zu verrichten, was du als Horrorszenario beschreibst :omg:

    Ahh..gut, dass ich schon gegessen habe.

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>