Media Monday #122

Halloween Special

1. Mein liebstes Monster sind momentan die Kaijus aus Pacific Rim. Das war jetzt grammatikalisch gesehen aua, aber egal ^^

2. Wohingegen ich mit King Kong überhaupt nichts anfangen kann, weil ich den einfach nur traurig finde.

3. Standesgemäß gibt es auch dieses Jahr zu Halloween nichts Besonderes, ich feiere Halloween nicht. Ich gucke auch keine Horrorfilme. Nur wenn ich da eh grad in Stimmung bin.

4. Der Film, der mich am meisten das Fürchten gelehrt hat ist, auch wenn ichs ungern zugebe, Paranormal Activity. Das letzte Mal Angst im dunkeln hatte ich nach meinem ersten Horrorfilm Critters mit 10 oder 11 Jahren oder so. Dieser blöde Film -.-

5. Die Halloween-Filme fand ich nie besonders gruselig. Kurzweilige Unterhaltung eher. Halloween H20 mag ich am liebsten. Keine Ahnung warum. ^^

6. Horror ist ja ein dehnbarer Begriff. Am gruseligsten finde ich es, wenn ich jemanden umgedreht irgendwo krabbeln sehe. SO zum Beispiel. Kann ich nicht ab. Ich konnte The Unborn deswegen auch nicht zu ende gucken. Als die Szene kam hab ich direkt aus gemacht. Serienkiller sind für mich kein Problem. Aber alles was dämonisch ist oder die Decke lang krabbelt… NOPE!

7. Sich zu verkleiden macht sicher spaß. Hab ich sehr lange nicht gemacht.

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>