Media Monday #53

Media Monday #53

1. Val Kilmer gefiel mir am besten in Red Planet. Kein Meisterwerk, aber ich mag den Film total und kann den immer wieder sehen. Keine Ahnung wieso ^^

2. Jason Reitman hat mit Juno seine beste Regiearbeit abgelegt, weil der Film so einen super Flair hat und… naja, wer den Film kennt weiß warum ich ihn ausgesucht habe ^^. Wobei ich Thank you for smoking auch super genial finde!

3. Helen Hunt gefiel mir am besten in Twister. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Auch nach hunderten Malen gucke ich ihn immer noch gern. Ich mag sie in der Rolle auch einfach.

4. Der letzte Film, von dem ich mir nichts versprochen habe und der dann letztlich richtig gut war, war Türkisch für Anfänger. Ich hab nicht viel erwartet, auch wenn ich beim gucken der Serie oft lachen musste. Aber der Film war echt mega lustig!

5. Explizite Gewalt in Filmen kann "spaßig" sein, wenn es keine realen Situationen betrifft. Also Gewalt a la Tekken gerne aber bei so Filmen wie American History X hat das für mich nen faden Beigeschmack und da guck ich auch schonmal weg. Ich mag ja Actionfilme und dazu gehört auch ein bisschen Gewalt. Sobald das aber zu realistisch ist bin ich raus. Ich bin komplett gegen Gewalt in der Realität. Ich finde schon, dass man eine Grenze überschreitet wenn man jemandem mit der flachen Hand ins Gesicht schlägt. Aber ich kann zwischen Film und Realität unterscheiden 🙂 Es sei denn, wie gesagt, der Film ist zu realitätsnah, dann kanns schnell geschmacklos werden. Und ich steh nicht so auf Snuff… 😉    

6. Filme nachträglich in 3D zu konvertieren finde ich mehr als unnötig. Ich mach den 3D mist eh nicht mit. Saw 7 in 3D war nett, aber das braucht echt kein Mensch.

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel ist Supernatural Staffel 4 und die war wieder traumhaft, weil – SUPERNATURAL!!!! Deswegennnn!!!! Als nächstes ist Fringe dran. Ich bin gespannt!

Tags:  

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>