Neue Facebook Nutzungsbedingungen – So what?!

facebook-logo 
Ich les grad überall auf Facebook, dass es neue Nutzungsbedingungen geben soll und Facebook noch mehr Daten weiter geben will und viele sich da ganz furchtbar drüber aufregen.

Buhu!

Leute, mal ehrlich. Sich drüber aufzuregen bringt null. Irgendwelche Veranstaltungen zu erstellen wo man dann Freitag um 18 Uhr gemeinsam dagegen ist finde ich dämlich und sinnlos hoch 2.

Ich bin jetzt seit 2008 bei Facebook und habe noch keine Probleme gehabt. Es gibt immer Einstellungen die einen absichern. Die wird es auch weiterhin geben, auch wenn man halt mal die Arschbacken zusammenkneifen und sich ein bisschen durchgraben muss. Meine Güte. Auch Hilfeseiten gibt es, die sehr detailliert sind.

Und das sicherste Mittel um die eigenen Daten zu schützen ist:

NICHT ANGEBEN!

Man muss beim Erstellen des Facebook Kontos nichts wichtiges angeben. Email, Name, fertig. Wer seine Telefonnummer, seine Adresse und die Fotos seiner Kinder angibt und hoch läd (und diese dann nicht durch die entsprechenden Einstellungen absichert) ist selbst schuld!

Ich lade nichts hoch, was nicht auch Willy Pimpfek aus Pusemuckel sehen dürfte. Es gibt auch keine Fotos von mir. Und wenn jemand ein Foto von mir hoch läd und ich das nicht will, kann ich Facebook sogar bescheid sagen und es wird gelöscht. So.

Ich verstehe das Gejammer echt absolut nicht.
Mark Zuckerberg steht ja nicht mit geladener Waffe vor einem und zwingt einen Dinge anzugeben oder zu posten die man nicht Posten oder angeben WILL.

So what?

Klar versuchen die so viel Kohle aus der Materie zu schlagen wie es geht. Das sind keine Leute ausm Hilfsverein, das sind Geschäftsmänner…

Ich persönlich bin der Meinung, dass wenn man sowas nutzt, man halt damit leben muss was von oben bestimmt wird. Und wenn man das nicht will, dann muss man sich eben abmelden. Klar ist manches nervig oder ärgerlich. Man kanns aber auch echt übertreiben.

Amen.

Und jetzt dürft ihr mich hassen 😀

Tags:  

2 Kommentare bei Neue Facebook Nutzungsbedingungen – So what?!

  • nasch  sagt:

    Endlich mal jemand der das so sieht wie ich. Leider verstehen das die wenigsten und ich verstehe nicht warum 😕

    Alles was ich poste, darf von jedem gesehen, gelesen werden, alles andere hat im Internet auch nichts zu suchen, wenn man sowas nicht mag.

  • Steph85  sagt:

    Richtig so!
    Ich nörgele ja auch gerne an Facebook, aber ich bin gar nicht erst dort angemeldet, deswegen kann´s mir eigentlich egal sein. 😉
    Im Internet gibt es genug Sachen über mich, ich glaube man kommt sogar relativ problemlos an meine Addy, wenn man will…aber damit muss ich eben nun klarkommen, raus kriegt man das nicht mehr, also hilft auch kein Jammern…

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>