Projekt 52/2013 – 03 Verzaubert

p52button_thumb

Meine kleine Hexenküche. Mit Wunschstaub, Glückssternen, Feenstaub, Sternschnuppenessenz und seit heute auch ein Liebestrank. Ja, den hab ich heute gebraut. Nach einem alten Wicca – Rezept, versteht sich 😉

 

p5203

Das ist übrigens die Flasche aus meinem letzten Einkaufsbummel. Endlich hat sie ihre Bestimmung gefunden ^^
Hmm…. wen verzaubere ich denn nun aber? An Jensen Ackles komm ich grad leider nicht ran… zu blöd! Aber ist eh besser, wenn er noch ein bisschen zieht. Umso stärker wird er 🙂
Mein Opfer bestimme ich später. Eilt ja nicht. Habmomentan eh die Nase voll von dieser Gattung. ^^

 

Mehr tolle Bilder findet ihr hier
klick

 

 

 

sig

5 Kommentare bei Projekt 52/2013 – 03 Verzaubert

  • Windgefluester  sagt:

    ui das sieht ja toll aus, und was ist da jetzt genau drin? erzaehl doch mal! Die flasche ist wirklich SEHR toll gefaellt mir

  • chrissi  sagt:

    Tolle Idee, das sieht in der Tat zauberhaft aus. 🙂
    Und diesmal auch kein Schnee. 😉

  • Bea  sagt:

    Die Flasche ist ja superschön! So eine hätte ich für ein Weihnachtsgeschen gebraucht. Tolles Foto und solange der Trank lange hält, braucht man ja nichts überstürzen 😉

    Danke für deinen kOmmentar, sonst hätteich den blog vielleicht nie gefunden. Meeris und Hamster <3 . Ich freu mich immer, wenn ich Blogs von Tierfreunden finde, die ihre Tiere auch so richtig super halten. Meine Hamster EBs nahmen immer mein halbes Zimmer ein *lach* vor allem hast du ein Hamsterfoto hier, wo ich mit einem meiner verstorbenen Dsungis ein fast komplett gleiches besitze. Ich musste eben 2mal hingucken.

    LG,
    Rabea

  • Flügel  sagt:

    Uiui, ein Liebestrunk also. Nach altem Rezept – dann gibt es hier keine neuen Weisheiten zum selber-nachbrauen? Schade.
    Aber die Aufnahme frohlockt schon sehr. vielleicht muss man den Trunk dann gar nicht mehr trinken 😛

  • Patheo  sagt:

    Das ist ja eine richtig schöne Idee und ein zauberhaftes Bild!
    LG Patricia

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>