Ready for the Frühjahrsputz?

Ich bin mittendrin irgendwie. Ja, schon im Februar, ich bin halt früh dran. 😀

Hier hat sich viel Krempel angehäuft in letzter Zeit. Vor allem Möbel die raus sollten. Oder in den Keller. Ein Regal hab ich verschrottet. Ich hab mich ja teilweise neu eingerichtet, da musste ein bisschen was weichen. Auch Holzteile von diversen Schweinchenbauten standen im Weg. Viel aussortiertes. Ich will hier schon so lange klar Schiff machen, aber es war in den letzten Monaten ja dauernd was. Nun hab ich mich aber aufgerafft, die Zähne zusammen gebissen (hab ich ja Übung drin ^^) und hab schon einen Großteil in den Keller gebracht. Ich bin echt voll stolz, weil das echt aua war. Ich habs aber geschafft!

Durch das Schmerzpflaster hab ich auch ganz gute Phasen zwischendurch wo ich mich etwas besser bewegen kann. Okay, ich mogle und nehm noch ein anderes Mittel dazu, aber psssst! ^^ Was muss das muss. Nun muss ich nur noch ein bisschen Krimskrams verstauen, einen Haufen Pappkartons entsorgen und die Küche in Ordnung bringen, dann ist hier alles schicki. Gaaaanz langsam aber sicher nimmt das ganze hier schon Formen an. Ich wünschte mir aber trotzdem manchmal Hilfe (ein Roboter wäre nicht schlecht hihi ). Da würde das alles sicher innerhalb eines Tages gehen. So muss ichs halt extreeem aufteilen, aber es geht und Hauptsache hier passiert endlich überhaupt was. Momentan sprühe ich über vor Tatendrang. Naja… momentan… Hört sich an als wäre das länger schon so, ist aber erst seit ein paar Tagen. Darf aber gern länger anhalten. ^^

Je mehr ich schaffe umso besser fühl ich mich auch innerlich.
Ich hab eh das Gefühl momentan gehts etwas voran, so insgesamt. Wäre die Sache mit dem PC und das mit Cara nicht, wäre ich richtig happy, durch und durch. Es passieren immer mehr gute Dinge die die schlechten verdrängen.

Meine Schwester hat mir heute gesagt, ich darf ab jetzt ihr Auto immer benutzen zum Einkaufen. Das heißt, ich kann mich uneingeschränkt auf den März freuen. Denn nun weiss ich sicher, dass ich zu dm komme und mich durch die ganzen neuen Sortimente wühlen kann. Oh Gott wie ich mich darauf freue!!!! 😀

Das mit dem Rechner bekomm ich auch irgendwie hin. Ich werd mal gucken ob ich über MyHammer oder Ebay Kleinanzeigen jemanden finde der ihn mir günstig richtet. Das was mich am meisten gewurmt hat hab ich heute auch abhaken können. Nämlich, dass ich die aktuelle Supernatural Folge (7×15) nicht sehen konnte. Das ging aber vorhin. Zwar hats geruckelt alle par Minuten, aber ich hab sie gesehen und jetzt ist alles gut 😀 Naja, ihr wisst was ich meine *gg*

Sagt mal, wie zur Hölle komm ich von Frühjahrsputz auf Supernatural? o.O

Back to topic!

Also hier gehts so langsam aber sicher Richtung alles schön. Ich hab das irgendwie immer um die Zeit rum. Aber dieses Jahr eh, weil ich ja renoviert hab und noch mitten beim Einrichten bin. Ich war bisher etwas planlos wie ichs hier dekorieren möchte farblich, jetzt hab ichs aber. Ich möchte hier alles bunt haben. In Regenbogenfarben, pastellig und so. Ich hab letztens eine wunderschöne Stumpenkerze in Regenbogenfarben geschenkt bekommen. Von unten nach oben heller werdend. Ich LIEBE sie und danach werd ich mich jetzt richten beim Dekorieren. Meine Tapeten sind ja beige und das passt echt gut! Mir fehlt aber noch einiges an Deko! Eiiiiiniges! Ich muss halt aufpassen, dass es nicht zu kitschig wird. Kitsch gern, aber bitte mit Stil *hihi* Ich möchte viel mit Sternen arbeiten und mit so Dekoflaschen und Glitzer und Zeug. Ich hab da ein paar Ideen wo ich mich bastlerisch auch austoben kann. Ich freu mich schon drauf. Wird viel DIY, also Do it yourself. Ich werd dann die Ergebnisse hier zeigen 🙂 Ja, ja, der Tatendrang… hihi

Wie siehts bei euch aus? Packt euch auch Anfang des Jahres der Drang alles auszumisten und schön zu machen?

  • Steph85  sagt:

    Och dieser Drang packt mich von Zeit zu Zeit, aber immer nur zimmerweise Oo
    Bin jetzt auch durch bis auf das Arbeitszimmer, da wo ich den meisten Mist lagere…na ja und wenn alle Zimmer geschafft sind, fange ich wieder von vorne an, das bleibt ja net so schön 😉

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>