So viele Bekloppte! Herrlich!

Wie ihr vielleicht gemerkt hab, oder auch nicht, ich bin anders. Ich war schon immer anders. Das lässt sich oft gut kaschieren, besonders im Netz, im Real Life geht das nicht so gut. Wer mich näher kennenlernt merkt schnell: Mit der stimmt was nicht. Auf positive Weise…. glaub ich ^^

Ich hatte immer so Gefühl alleine zu sein. Mit meinen Interessen, meinem Sein…
Ich hatte natürlich Freunde, sehr gute und liebe! Aber ich war immer anders. 

Nein, jetzt kommt kein Outing!! ^^

Ich liebte TV Serien, Star Trek, MASH, ging da voll drin auf. Ist heute noch so. Filme und Serien – ohne geht gar nicht. Hatte immer Spleens. Viele Spleens. Wurde auch von Freunden wegen meiner Andersseinigkeit aufgezogen. Nicht böse, aber verarscht wurde ich oft. Aber ich hab ja Humor und das ist, wenn man trotzdem lacht ^^

Also Nina war ein kleiner Nerd. Die Bekloppte. Hat andere zum Lachen gebracht, aber gleichzeitig auch zum Kopfschütteln. Kann man alles so gar nicht in Worte fassen…
Ich fühlte mich immer am Rand stehend.

Dann kam das Internet! 😀

Eine Versammlung der bekloppten! Mein Paradies!! Endlich normale Leute!

Einer interessanter als der Nächste! Und so viele, die genau so ticken wie ich! Verteilt in allen Regionen Deutschlands oder Österreich… oder der Schweiz ^^
Wo wart ihr nur mein Leben lang? Ich hab euch gesucht! Ich hab gehofft, dass es euch gibt!

Und nun seid ihr da! Weit weg, aber ihr seid da!

Internet sei Dank!!!

7 Kommentare bei So viele Bekloppte! Herrlich!

  • Ralph  sagt:

    Mist – ich bin hier falsch. Ich bin nämlich gar nicht bekloppt; ich bin nur anders anders :party2:

  • Kryptische  sagt:

    Ja, das Internet ist voller Bekloppter, stelle ich auch jeden Tag aufs Neue fest. Seit dem Internet fühle ich mich normaler als je zuvor… ob ich damit noch hier erwünscht bin 🙁

  • Anja  sagt:

    Besonders bekloppt finde ich ich Deine Wort-Kreation „Andersseinigkeit“. Herrlich 😆
    Naja, sind wir nicht alle ein bisschen bekloppt??? Das macht vieles einfacher.

  • Fellmonster  sagt:

    Ja, das Internet ist Gold wert, vor allem wg. der bekloppten Leute. :yahoo:

  • Nina  sagt:

    @Ralph: Wenn du hier bist und nach 10 Minuten noch nicht kreischend geflohen, dann bist du hier richtig 💡 ^^

    @Kryptische: Wehe du gehst! ^^ Solange es normale gibt, davon wimmelt es auch im Netz, werden die Bekloppten immer bekloppt bleiben :mrgreen:

    @Anja: Ich glaube ja, aber viele verleugnen ihre Beklopptheit und verstecken sie… was sie auch wieder bekloppt macht… ein Teufelskreis 😐

    @Fellmonster: Du sagst es! :mrgreen:

  • Sylvi  sagt:

    Musste so lachen, weil ich ganz Deiner Meinung bin und auch schon oft laut vor mich hingesagt habe, wenn ich so durch das Internet trabte.

    Schon allein die Spezies „Blogger“: wenn ich ganz normal durch die Gegend laufe und bei dem kleinsten Anlass bereits denke “ Da könnte ich ja eigentlich drüber bloggen“ ist das schon ein bisschen gaga, oder? 😎

    Aber letztendlich sind natürlich auch Twitterer, Facebookler usw. auch ein bissken bluna :rofl:

  • Nina  sagt:

    Muahahaaa! Stimmt Sylvi! Dieses „Da blogge ich drüber denken“ ist wirklich gaga lol geht mir aber genau so!
    Ich sag das dann auch. wenn ich mit meiner schwester unterwegs bin und es passiert was lustiges sag ich immer „muahahaaa das blogge ich nachher“ Und von ihr kommt meistens „du spinnst“ :rofl:

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>