[Supernatural] Werbetrailer, Fansein und Tattoos

Ich find ihn super gemacht!
Endlich mal ein bisschen mehr zu sehen aus der 7. Staffel.
Nachdem Cass jetzt nicht mehr Cass ist sondern ein Leviathan oder was auch immer, freue ich mich darüber, dass auch andere Dinge passieren, dass es weiter geht mit dem Monster jagen. ^^

BTW: an die, die die Episode Meet the new Boss gesehen haben: Ihr glaubt auch nicht, dass Cass tot ist oder?
In einer Facebook Gruppe wurde geschrieben (sinngemäß): Ich glaube erst, dass Cass tot ist, wenn ich schwarze Flügel auf dem Boden sehe.
So sehe ich das auch. Von wegen Cass ist tot. Tsss.
Hach nee, das ist alles so spannend!!!

Achso, hier der Trailer:

 

 

Diese Sam Storyline wird bei mir definitiv den einen oder anderen Herzinfarkt verursachen!
Ich freu mich so, dass er nicht länger der Böse ist! Ich fands ganz schlimm als er so dargestellt wurde. Letztendlich wollte er ja nur helfen…

Castiel Gott, ich liebe diese Serie ^^ Das verstehe ich unter einer perfekten Serie. Man kann drin eintauchen, abtauchen und sich in der Story total verlieren. Und dann ist die Folge vorbei und man befindet sich wieder in der Wirklichkeit ohne Monster und den Kram. Und man ist traurig drüber, dass es selbige nicht gibt (oder doch?^^) *ROFL* Spass ^^

Ich muss manchmal lachen wenn ich mich so durch Fandomes lese. Manchmal möchte ich die armen Fans trösten und sagen “Da ist nichts passiert, das ist nicht wirklich echt.”  so sehr steigern sich einige hinein ^^ Ich finds putzig. Und ich weiss aus Erfahrung, dass das schneller passiert als man gucken kann ^^ Es reißt einen halt einfach mit. Wie schnell das gehen kann hab ich bei Dani gesehen ^^ Ich bin ja nun schon seit 2005, also von Anfang an, Fan und Supernatural gehört einfach dazu. Dani hatte vorher nur Bruchstückhaft im Fernsehen hier und da was aufgeschnappt und erst hier richtig geguckt. Innerhalb von 4 Wochen hat sie sich 4 Staffeln gekauft und auch schon fast alles angesehen *lach* Schon voll süchtig ^^ Tja, das ist die wundervolle Welt der Winchesters. *hihi*

By the way: Morgen ist Termin beim Tätowierer und ich verrate euch was: Ich lasse mir zwei kleine Tattoos machen und diesmal richtige Fan Tattoos. Mein erstes damals, mit der Inschrift vom Colt, war ja nur indirekt ein Fantattoo, da der Spruch Non Timebo Mala auch Teil eines Gebetes ist oder so und mir die Bedeutung einfach gefiel. (trotzdem ein Fan Tattoo hihi)
Diesmal wird es aber etwas offensichtlicher und der ein oder andere wird sicher denken “Nu isse völlig deppert!” ^^Macht aber nix.
Mehr gibts dann morgen.

Zum Schluss noch eine Grafik, die ich auf einer Facebook Fanpage gefunden habe, die passt grad schön rein in den Post ^^

58375_481356121320_380275691320_7026847_5216040_n

2 Kommentare bei [Supernatural] Werbetrailer, Fansein und Tattoos

  • Angelique  sagt:

    Cristo! *LOL*

  • niki  sagt:

    und wie wars beim Tattoowierer? bin ja neugierig. ich möchte auch bald wieder hin! 🙂

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>