TAG – Meine Morgenroutine

Da momentan in meinem Kopf nicht viel los ist bis auf Schmerzen, Twitter und Teen Wolf und Babynichtchen, habe ich grad irgendwie nix zu bloggen. Mir gehts extrem schlecht und ich versuche meinen Kopf mit guten Dingen zu beschäftigen. Da hier aber nicht völlig tote Hose sein soll, gibts heute einen TAG.
Ich fand ihn bei Sari und dachte ich nehm ihn mal mit. Auf dass mir in nächster Zeit wieder Dinge zum bloggen einfallen ^^

Der TAG ist irgendwie zur Fibro/Schmerzpatient Edition mutiert, sorry! ^^

1. Was für einen Wecker hast du?
Als ich noch Handylos war, hat mich entweder meine Schwester angerufen, durchs Baby ist sie eh immer früh wach und davor so generell die letzten Jahre war es der Fernseher. Da hab ich dann immer den Timer eingestellt. Aber bei dem ist jetzt immer der Stecker gezogen, weil ich ihn nur noch selten benutze. Tja und heute isses das Handy… 

2. Hast du einen Snoozer?
Nee brauche ich nicht. Wenn ich wach bin bin ich wach.

3. Was machst du als Erstes, wenn du aufwachst?
Mein Hundekind begrüßen und mit ihm kuscheln und währenddessen meine Träume revuepassieren lassen.

4. Kaffee oder Tee?
Also wenn, dann Tee. Am liebsten trinke ich morgens nen leckeren Chai.

5. Fenster auf oder zu?
Kommt drauf an. Auf den Hund. Ist er geschoren zu, hat er mehr Fell offen. Im Winter zu. Ich schlafe direkt unter dem Fenster… für mein Empfinden spielt das eh keine Rolle. Durch die Fibro ist mir eh immer warmkaltheißkaltwarmheißkaltheißwarmkalt. xD

6. Duschen?
Ich dusche lieber abends und schnuffle mich dann schön ins Bett.

7. Kleidung schon rausgesucht?
Nein. Das mache ich dann kurz bevor ich runter gehe.

8. Frühstück? Süß oder Herzhaft?
Gar nichts. Ich frühstücke nie. Habe meistens keine Lust und warte bis 13 Uhr dann gibts Mittach. Wenn ich da zu hause bin. Ansonsten kanns auch mal so sein, dass ich erst nachmittags und abends zum essen komme. 

9. Fernseher, Radio oder Stille?
Nichts. Ich will morgens meine Ruhe. Also höchstens Klänge aus meinen Kopfhörer vom PC von nem lustigen Video oder Vine oder so.

10. Wann stehst du auf?
Gegen 7 Uhr. Mal wirds auch 6, mal wirds halb 8. Ist auch egal wann ich schlafen gehe. Als ich noch die Schmerzpflaster hatte war mein ganzer Rhythmus im Eimer weil ich immer so müde war, dass ich nachmittags geschlafen habe, dann konnte ich abends nicht, war bis 5 Uhr morgens wach und habe bis 13 Uhr gepennt. Furchtbar! So ohne BTM Mittel lebt es sich was das angeht definitiv besser. Ich schlafe zwar weniger, weil stärkere Schmerzen, aber ich habe einen normalen Rhythmus.

11. Laune?
Gut. Ich meine, ich wache nicht auf und fühle mich gut. Die Zeiten sind vorbei. Ich wache von Schmerzen auf und fühle mich hundeelend. Aber meine Laune ist gut. Und nach einer Ladung Internet mit viel Lachen kann ich dann auch vergnügt in den Tag gehen und habe psychisch auch die Kraft ihn zu überstehen. Hach Internet, ich liebe dich ^^

12. Wie schläfst du?
Schlecht. Wenn ich mich bewege bin ich erstmal wach (die Schmerzen wieder) und brauche ein paar Minuten zum einschlafen. manchmal werde ich auch einfach so wach, weil halt was weh tut. Es ist auch egal wie müde ich beim Schlafen gehen bin, ich brauche ewig zum einschlafen und es ist manchmal ne Quälerei und es muss auch erstmal eine Position gefunden werden in der die Schmerzen dann auf so einem Level sind, dass einschlafen überhaupt möglich wird. Aber ich träume immer sehr intensiv, was mir viel Spaß macht und das entschädigt mich dann wieder ^^

Das klingt jetzt alles sehr frustrierend und negativ irgendwie. Aber so ist das eben wenn man mit so viel körperlichem Mist leben muss.
Ich bin aber dankbar für jeden Tag und es ist eben wie es ist. 🙂

So, ein kleiner Einblick in mein Dasein als Schmerzmensch. Wie sieht denn eure Morgenroutine aus?

2 Kommentare bei TAG – Meine Morgenroutine

  • Steffi K.  sagt:

    Hui ich werd´s wohl nie ganz begreifen können, wie das ist dauerhaft mit solchen Schmerzen zu leben O.o
    Respekt, dass du trotzdem immer so fröhlich bist!

    Vielen lieben Dank für den Buchgewinn, ich durfte das Päckchen gestern von der Post abholen <3
    Hach die Cover sehen schon so toll aus irgendwie und eigentlich würde ich gern sofort anfangen zu lesen… habe aber schon 2 angefangene Bücher hier und die müssen erstmal weg 😉
    Also danke danke danke, ich hab mich riesig gefreut!!!

  • Nina Stern  sagt:

    Danke ^^

    Ja hat ja auch lange genug gedauert -.- Und ich Idiot hab dauernd verpeilt die mal ne Mail zu schicken. WIE UNHÖFLICH!!!

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>