[TAG] Seite 44 / Satz 3 Geschichte

Nadine hat gerade einen tollen TAG ins Leben gerufen, bzw ihn vom Youtube TAG zum Blogger TAG gemacht.

In diesem TAG geht es darum aus 15-20 Büchern jeweils von Seite 44 den dritten Satz raus zu suchen und alle Sätze zu so etwas wie einer Geschichte zusammen zu stellen.

Ich habe 15 Bücher raus gesucht. Und das hier ist meine Mini-Geschichte. Naja oder wie man das nennen will *lach*
Ich habe Sätze die auf der Vorseite angefangen haben nicht mit gezählt.

In New York wird man wohl kaum von einem Bären angegriffen.
Sie fressen ausschließlich Lachs.
Auf der Straße sind keine Autos zu hören.
Ich komme mir vor wie ein Tourist, weil ich  es immer noch aufregend finde, wenn ein roter Bus vorbei fährt oder ein Bobby mir über den Weg läuft.
Alle waren von Kopf bis Fuß in dunkles Leder gekleidet: hohe Stiefel, eng anliegende Hosen, bis fast in die Hälfte der Oberschenkel reichende Wämser, unter denen sie Kettenhemden und langärmlige Tuniken trugen.
Damals habe ich begriffen, dass mein Vater Alkoholiker ist.
Das Leben ist so kurz.
Einen Moment lang blitzten seine trüben Augen wütend auf, und ich rechnete schon damit, dass er mich schlagen wird.
Das war dann wohl mit meinem guten Tag. 
Er sprach nicht mit mir und ich nicht mit ihm.
Im Prozess des Sterbens klingen die vier inneren Elemente nacheinander aus und lösen sich ineinander auf: Erde (die feste Substanz des Körpers), Wasser (die Körperflüssigkeiten), Feuer (Körperwärme) und Wind (Energie, Bewegung).
Ich weiß, dass wir beide das Gleiche denken: Polizei!
Sie schaltete das Licht ein um besser sehen zu können, aber sie wusste schon jetzt, was sie erwarten würde.
Marcus wird die Eröffnungsrede halten und die Namen in umgekehrter Reihenfolge vorlesen.
Nun wird er wahrscheinlich seine Baseballkappe von den Giants auch im Bett nicht mehr anziehen.

Irgendwie etwas merkwürdig. ^^

Hier die Auflösung welcher Satz aus welchem Buch stammt:

Alterra – Die Geheimschaft der Drei
In New York wird man wohl kaum von einem Bären angegriffen.

Der Schwarm (Frank Schätzing)
Sie fressen ausschließlich Lachs.

Seelen (Stephenie Meyer)
Auf der Straße sind keine Autos zu hören.

Oksa Pollock – Die Unverhoffte (Anne Plichota, Cendrine Wolf)
Ich komme mir vor wie ein Tourist, weil ich  es immer noch aufregend finde, wenn ein roter Bus vorbei fährt oder ein Bobby mir über den Weg läuft.

Der Kuss des Kjer (Lynn Raven)
Alle waren von Kopf bis Fuß in dunkles Leder gekleidet: hohe Stiefel, eng anliegende Hosen, bis fast in die Hälfte der Oberschenkel reichende Wämser, unter denen sie Kettenhemden und langärmlige Tuniken trugen.

Auracle (Gina Rosati)
Damals habe ich begriffen, dass mein Vater Alkoholiker ist.

Die Teufelin (Fay Weldon)
Das Leben ist so kurz.

Godspeed – Die Reise beginnt ( Beth Revis)
Einen Moment lang blitzten seine trüben Augen wütend auf, und ich rechnete schon damit, dass er mich schlagen wird.

Biss zum Morgengrauen (Stephenie Meyer)
Das war dann wohl mit meinem guten Tag.

Vergiss dein nicht (Cat Clarke)
Er sprach nicht mit mir und ich nicht mit ihm.

Der Weg zum Glück – Sinn im Leben finden (Dalai Lama)
Im Prozess des Sterbens klingen die vier inneren Elemente nacheinander aus und lösen sich ineinander auf: Erde (die feste Substanz des Körpers), Wasser (die Körperflüssigkeiten), Feuer (Körperwärme) und Wind (Energie, Bewegung).

Neva (Sara Grant)
Ich weiß, dass wir beide das Gleiche denken: Polizei!

Göttlich verdammt (Josephine Angelini)
Sie schaltete das Licht ein um besser sehen zu können, aber sie wusste schon jetzt, was sie erwarten würde.

Die Bestimmung (Veronica Roth)
Marcus wir die Eröffnungsrede halten und die Namen in umgekehrter Reihenfolge vorlesen.

Unearthly – Dunkle Flammen (Cynthia Hand)
Nun wird er wahrscheinlich seine Baseballkappe von den Giants auch im Bett nicht mehr anziehen.

 

Ich Tagge jetzt niemanden, wer möchte kann es sich mitnehmen 🙂

2 Kommentare bei [TAG] Seite 44 / Satz 3 Geschichte

  • Hotaru  sagt:

    Merkwürdig, ja, aber trotzdem lustig. 🙂

    Den Tag nehm ich mal mit. 🙂

  • nasch  sagt:

    Klingt lustig *g*

    Den Satz aus „Die Bestimmung“ kam mir bekannt vor, alle anderen nicht 🙂

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>