Blogparade tagged posts

Weihnachtliche Blogparade – Änd se winner is…

Tut mir leid, meine lieben Sternengucker, Asche, Schande und was ihr sonst noch findet, über mein Haupt!

Gestern hätt ich eigentlich die Gewinnerin bekannt geben müssen, aber ich ich hab gesundheitlich an was zu knabbern und mir war gestern nicht danach zu bloggen. Mir gehts heute auch nicht besser, aber ich will euch nicht länger warten lassen. Is ja auch nüscht neues, dass die Nina wat hat, ne ^^ 

Erstmal möchte ich euch fürs Mitmachen danken! Ich fand euche Antworten durchweg total interessant und es waren soo schöne Geschichten dabei, die hätten sogar bei Mr. Ebenezer Scrooge himself weihnachtliche Gefühle geweckt! Scheiß auf die drei Weihnachtsgeister! Die weihnachtliche Blogparade bringts! 😀

So, kommen wir jetzt zur Verlosung.

Mitg...

Hier gehts weiter

Weihnachtliche Blogparade – Meine Antworten

Wer so neugierig ist, muss auch selber ran hab ich mir sagen lassen ^^
Ich möchte an dieser Stelle kurz noch allen Teilnehmern danken! Bis 20. geht sie noch, also wer noch mitmachen möchte, Link ist in der Sidebar 🙂
Also, dann mal los:

1. Zeige ein Foto deines liebsten Weihnachtsdekostücks und erzähle kurz warum es dein liebstes Stück ist.

Leute, ich habe keine Deko *schäm*

2. Zeige ein Foto des kitschigsten Weihnachtsdekostücks, das du besitzt und warum du es hast.

Auch so etwas besitze ich nicht. *nochmehrschäm*

3. Zeige ein Bild eines Weihnachtsbaums aus vergangenen Festen. Egal ob bei dir oder bei Mutti zu Hause ^^

Das war bei meiner Mutter. 2007. Ein anderes Foto hab ich nicht ^^

IMG_1534 IMG_1535

Hier gehts weiter

Blogparade: Bloggen – Rückblick 2011 und Ausblick 2012

Ich habe gestern bei Conny entdeckt, dass Robert eine Blogparade veranstaltet. Da ich momentan so in “Rückblick-Stimmung” bin, mache ich einfach mal mit 🙂
Es gibt einen Block mit Fragen die ich mir einfach mal aufgeteilt habe.

Wie war Dein Blogjahr 2011? Und wie wird Dein Blogjahr 2012 ausfallen? Blieb 2011 alles wie gehabt, hast Du aufgehört, wurdest Du lauter, wurde es mehr oder hat sich beim Bloggen irgendetwas anderes für Dich geändert? Nimmst Du etwas mit? War es Dein erstes Jahr? Und, wie wars? Was aber hast Du mit Deinem Blog für 2012 vor? Willst Du aufhören, bist Du blogmüde, möchtest Du über etwas anderes bloggen, bist Du gar richtig scharf aufs bloggen geworden? Bist Du Leser, kein Blogger? Gern, würde mich freuen, etwas über Deine Eindrücke zu lesen.

Und hier meine Antworten:

Hier gehts weiter

Weihnachtliche Blogparade

weihnachtlicheblogparade Ho, ho, ho!

Hachnee, wat bin ich in Weihnachtsstimmung! Wie schauts bei euch aus? Schon alle Geschenke besorgt? Weihnachtsdeko hängt und steht? Wenn ja, dann ist meine neue Blogparade genau das Richtige für euch 😀

Ich starte hier und heute eine neue Blogparade und es gibt sogar was schönes zu ...

Hier gehts weiter

Wie viel Tussi steckt in Dir?

Gefunden bei Susi. Musste ich glatt abschleppen. Mal gucken wie viel Tussi in mir steckt.

Du …

[  ] …hast mehr als 10 Fläschchen Nagellack.
[  ] …hast ein Parfum, welches mehr als 60€ kostet.
[  ] …hattest falsche Nägel
[  ] …besitzt mehr Körperpflegeprodukte, als du benutzen kannst.
[  ] …hast genügend Kleidung, um damit ein ganzes Flüchtlingslager einzudecken.
[  ] …hast genügend Fotos von dir, um ein Wallpaper zu machen.
[  ] …hast gefärbte Haare.
[x] …hast manchmal “blonde Momente” am Tag
[x] …hast dein Handy immer bei dir.
[  ] …tanzt wild herum, wenn niemand zu Hause ist.
[  ] …gehst nie ohne Schminke aus dem Haus

Du liebst …

[  ] Glitzer
[  ] die Farbe Pink
[  ] S...

Hier gehts weiter

ABC Blogparade – Schön wars!

abcparadelogo2_thumb

Meine erste Blogparade geht zu ende und es hat sehr viel Spaß gemacht!
Ich habe viele tolle Blogs kennengelernt und mein FeedReader hat sich über das Futter sehr gefreut ^^

Die Teilnehmer:

1. Conny
2. Michaela
3. Ina D
4. Dani
5. Topeka
6. Nadine
7. oggy
8. Gewna
9. Bine
10. WieDieBlume
11. Sunny

Hier gehts weiter

Blogparade: Mein ABC – Mitmachen und gewinnen

abcparadelogo2 Ich starte hier nun endlich meine erste richtige eigene Blogparade. *freu*

Und zwar läuft das Folgendermaßen:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets schreibt ihr ein Wort, das für euch wichtig ist oder euch betrifft oder mit euch und eurer “Welt” in Zusammenhang steht. Ob ihr das Genannte mögt oder nicht schreibt ihr mit einem kurzen Satz da hinter. Also nicht irgendwelche belanglosen Wörter aufschreiben, sondern welche die mit euch zu tun haben. Mein Beitrag zugleich ein Beispiel:

Hier gehts weiter

Wenn ich nicht ich wäre was wäre ich dann?

Dieses tolle Stöckchen habe ich vorhin bei Jens gefunden, der es wiederum von Bettina hat. Ich fands so klasse, dass ichs mir mal gegrapscht hab 🙂

Wenn ich nicht ich wäre, was wäre ich dann…?

…ein Monat: April 
…ein Wochentag: Sonntag 
…eine Tageszeit: Nachmittags
…ein Planet: Mo...

Hier gehts weiter