eigenbau tagged posts

Wo die (Tier-)Liebe hinfällt… *hach*

Loite! *hüpf*
Vorgeschichte:
Ich war Dienstag beim Fressnapf. Habe Hundefutter geholt. Und ich schaue mir da IMMER die Tiere an. Keine Ahnung warum. Ist auch in der Regel nicht schlimm, denn ich finde alle Tiere süß, will sie aber nicht alle haben.

Jedenfalls steh ich bei den Meerschweinchen und schau mir das kleine süße schwarz weisse Teddymädel an und höre auf einmal ein Quietschen, das von einem Laufrad kommen musste. Kam von den Hamstern. Ich bin gucken gegangen und mich traf es wie ein Schlag in den Nacken. Da wuselte ein supermegahammer süßer kleiner Zwerghamster (als Dsungare ausgezeichnet, aber das ist eh alles durch gemixt) in grau weiß durch diesen kleinen Glaskasten. Hin und her und übers Haus und ins Rad *quietschquietschquietschquietsch* und wieder raus und wieder rum und ich war hin und weg. So ein wuseliges kleines Ding! Ich war so verliebt! Ich lief lange umher und überlegte wo ich ihn unterbringen könnte.

Hier gehts weiter

Eine Mini-Sahara für Zwerghamster Sheldon

25kg Hamsterglück kamen heute an. Genau genommen waren es 25,8kg. Ja, ich habe ihn gewogen, den Sack.

Ich habe zum ersten mal so viel bestellt. Sonst siebe ich immer den gebrauchten Sand aus, weil ich den Mist zu teuer finde im Zooladen. Geschweige denn, dass ich irgendeinen Marken Chinchillasand hole. Nein, Sir, nicht mit mir!!!

Ich bekam letztens von das Tin den Tipp mal bei Ebay zu schauen. Da gäbe es große Mengen für wenig Geld. Gesagt, getan. Und so erstand ich 25kg für 9,70 Euro! Und der Sand hat echt eine wahnsinns Qualität!!! Hat kein Bisschen gestaubt!

Ich habe jetzt nicht nur so viel bestellt weils günstig war und ich nicht mehr sieben mag, sondern auch weil ich vorhatte für Sheldon ein Sandareal einzurichten. Also habe ich einen Teil des 2,10m Eigenbaus leer geräumt (120L Einstreu hab ich raus geholt!) und mit Sand ausgeschüttet. Als Trennung habe ich einfache Steine genommen die im Baumarkt mal 8 Cent das Stück gekostet haben. Noh zwei Weidenbrücken und ein paar Unterschlüpfe rein und fertig wars. Klingt voll simpel, war aber irre anstrengend.

Hier gehts weiter

Hamstertausch

Boa Nina, laber uns ma nich so mit dem Hamster Mist zu!!! *kicher* Da müsst ihr durch, tzorri!

Mich hats grad gebissen. Es ist drei Uhr Morgens und ich habe gerade munter fröhlichen Hamstertausch gemacht. Mir gefiel Darwins Verhalten nicht. Er wirkte unsicher und so als fühle er sich nicht wohl. Fast schon ängstlich. Ich konnte mir nur vorstellen, dass er angst vor Sammy hat. Der liegt halt auch mal im Flur vor den EBs oder ist neugierig und schaut was die Hamstis so treiben.

Loki hat das nie gestört, im Gegenteil. Der ist ihm noch kackenfrech vor der Nase herum getanzt. Ich vermiss den kleinen Scheißer 🙁
Darwin findet das aber nicht so toll. Ich nehme an, er hat nun auch Angst wegen der Sache bei seinem Ausbruch. Logisch. Nun hab ich aber nicht den Nerv Sammy ständig zu rufen wenn er im Flur ist und aufzupassen, dass er nicht beim Hamster steht und gafft. Einzige Lösung: die Hamster tauschen ihre EBs. Gesagt, getan. Ich musste es nun machen wenn beide Tiere wach sind. Sie zu wecken wäre zu stressig für sie und Darwin hatte davon nun schon genug.

Hier gehts weiter

3:40 Uhr – Mission Completed!

2m x 60cm Hamsterschloss steht im Wohnzimmer. Ich geh jetzt sterben. Geholfen hat mir keiner. Hab ich alleine gemacht. Ja, ich weiss, das sieht man ^^ Egal. Aufhübschen kann ich das irgendwann. Aber ich merke schon, ich werde wohl ein Holzrad besorgen müssen ^^
Und so siehts jetzt aus:

IMG_0027

Hier gehts weiter

Ich werde es wagen! Sheldon zieht ins Wohnzimmer

Schon gaaaanz lange bin ich am hadern.

Sheldon ist so ein aufgewecktes kleines Kerlchen. Ich würde ihn gern mehr beobachten können. Momentan steht er halt im Flur und da seh ich ihn eben nur wenn ich vorbei gehe oder halt so hingehe um mich mit ihm zu beschäftigen. Ist auch immer nicht soooo lange, da ich nicht so lange stehen kann.

Mit dem “ins Wohnzimmer holen” ist eine Entscheidung, die bestens überlegt werden muss. Denn Loki musste weichen, da er mir einfach zu laut war und ich nicht mehr schlafen konnte. Ist halt eine 1-Zimmer-Wohnung…

Hier gehts weiter

Wenn man keine Arbeit hat, macht man sich welche.

Oder man hat genug an den Hacken und macht sich einfach noch mehr…

Letzteres tat ich vorhin.
Gegen halb 12 wurde Katara abgeholt. Der Fahrer war mega nett, ich hab ein sehr gutes Gefühl. Als sie weg war trieb mich eine innere Unruhe an. Mir war nach heulen. Auch wenn ich weiss, dass es für ihre Zukunft besser ist, ist sie doch Meine Tara…

Ich beschloss in meinem Chaos noch mehr Chaos zu veranstalten. Auf dem Balkon stand noch der 2m Tisch der mal der Eigenbau von meinem Lieblingsschwein Diego und seiner Lynn war. Ich hatte den Tisch unten entdeckt. Wurde einfach abgestellt. Da der wie neu war und die Teile bei Ikea 50 Tacken kosten, hab ich den mit hoch genommen und Diego und Lynn was gebaut. Dann zogen die beiden ja aus und ich stellte den Tisch auf den Balkon. Nun war er unter einem Haufen Müllsäcke begraben. Ihr erinnert euch? Der Schund der in den Keller soll…

Also den Tisch frei buddeln, dann die Beine abmontieren, da ich den sonst nicht rein bekommen hätte, meine Balkontür ist irre schmal. Rein, zusammen geschraubt im Flur wo die Hamstis stehen. dann Sheldon rauf verfrachtet. Pah! Ich erzähl das als wäre es nichts gewesen!

Hier gehts weiter

Umzug abgeschlossen!

 

Ich würde jetzt so gerne duschen und saugen… Es ist 2 Uhr morgens, ich glaube meine Nachbarn fänden das jetzt nicht so toll *grmpf*
Das war definitiv das letzte Mal, dass ich sowas mache.
Der Eigenbau ist nun 2,50m x 1m groß. Die Etage hat 1,40m x irgendwas. muss ich mal ausmessen, weiß ich grad nicht mehr. Is ja au wuscht. Reicht auf jeden Fall. Hab ja nur ein junges Schwein und die ist auch die einzige, die mal rennt. Die anderen sind eher Schlaftabletten ^^

Deko...

Hier gehts weiter

Die richtige Haltung von Meerschweinchen

Die im "Fachgeschäft" erhältlichen Käfige sind oft viel zu klein. Pro Weibchen sollten mindestens 0,5m² zur Verfügung stehen, in einer Bockgruppe pro Bock mindestens 1m²! Für 2 Meerschweinchen muss es mindestens ein 1,40m Käfig sein!
Und es sollte für minimum 2 Stunden Auslauf am Tag gesorgt werden, wenn man "nur" einen handelsüblichen Käfig hat. Inzwischen bauen sich immer mehr Halter sogenannte EBs, also Eigenbauten, nach ihren Wünschen, die nicht viel kosten müssen und die man wunderbar der Einrichtung des Raumes anpassen kann (viel schöner als ein schlichter Gitterkäfig)!

Man kann seinen Tieren schon mit kleinen Mitteln ein wahres Paradies schaffen! Dazu findest du bei www.diebrain.de
viele Informationen zu Gehegen und artgerechter Haltung. Außerdem sollte pro Tier mindestens ein Unterschlupf/Häuschen zur Verfügung stehen, da Meerschweinchen ihre "Privatsphäre" brauchen und untereinander in der Regel nicht kuscheln.
Meerschweinchen sind Sprinter. Das heißt sie rennen gern kurze Strecken. Das wiederum bedeutet, je länger ihr zu Hause, umso schöner können sie flitzen. Ich darf meine Schweine jeden Morgen beim Frühsport beobachten und es gibt nichts tolleres als wenn man seine Tiere ausgelassen toben sehen kann weil sie es einfach vom Platz her können.
Dafür halten wir uns doch diese kleinen Quieker oder? ^^

Meerschweinchen brauchen nich...

Hier gehts weiter