schweinchen tagged posts

Schweinchencontent

Es wird mal wieder Zeit glaub ich ^^ Ich hab vorhin gemistet und danach mal ein paar Fotos gemacht. Leider nicht viele. Mein Rücken streikte. Fressfotos sind nicht so einfach zu machen bei Bodengehegen ^^ Aber ein paar Schnappis hab ich machen können. Und neue Gehegebilder gibts auch. 🙂

IMG_0080 IMG_0082

Hier gehts weiter

Eine schweinische Freundschaft

Heute morgen wurde ich von meinen Schweinchen geweckt.

Genauer gesagt von Suki und Shani.
Kaum hatte ich die Augen aufgeschlagen strahlte ich auch schon übers ganze Gesicht. Denn Shani und Suki spielten zusammen. Sie tobten wie die verrückten durch den Eigenbau.
Sie rannten im Kreis, erst Suki hinter Shani her, dann umgekehrt. Zwischendurch wurde immer wieder gepopcornt. Ich schaue immer ganz genau hin ob das jagen oder spielen ist. Denn manchmal wird sich auch gegenseitig gescheucht wenns um den Rang geht.

Aber bei Suki und Shani ist das ganz anders. Sie sind einfach ein Herz und eine Seele. Sie glucken immer zusammen, schlafen nebeneinander, spielen zusammen…

Hier gehts weiter

(Fotos) Meine beiden Jüngsten

Ich hab mal wieder die Schweinchen geknipsdingst. Genauer gesagt Suki und Shani.
Shani macht sich ganz hervorragend! Sie tobt hier wie eine Verrückte umher, das ist unglaublich ^^ Ich habe noch nie so ein aktives Schweini gehabt. Total klasse!Was ich auch toll finde ist, dass ihr Schokofleck richtig schön geworden ist. etwas großer und hat ein ganz tolles Schoko <3 Ihr Creme ist recht dunkel, aber das ist ja eigentlich auch alles wurscht. Sie macht mir so eine Freude *schwärm*

Suki wird im Januar ein Jahr und ist unter ihren Fellmassen total zart. Ein Kleinschwein, das nicht aussieht wie eines. ^^ Über die Fotos von ihr freu ich mich besonders, ich finde die sind richtig toll geworden! Aber schaut selbst:

IMG_0026

Hier gehts weiter

Vorhang auf für…

ja für wen denn?

Für das neue Sternchen an meinem Himmel, das noch keinen Namen hat ^^

Geplant war eigentlich ein anderes Tier. In Glatthaar. Ich erwähnte es ja. Dann sprang die Züchterin ab, weil ich ein bisschen brauchte um eine Mitfahrgelegenheit zu finden. Ihr sei das alles zu kompliziert, sie hätte sonst immer ganz schnell eine Mitfahrgelegenheit gefunden. Meine Schuld war das nicht. Sie wollte erst, dass die Mfg von Krefeld aus fährt und da war nunmal nichts zu finden. Und entweder es wurde sich gar nicht erst zurück gemeldet oder mir wurde abgesagt, weil keine Tiere erwünscht wären.

Ich war echt so traurig, dass das nicht geklappt hat. Ich hätts mir so gewünscht! 
Ich hab dann aber weiter geschaut. In Glatthaar habe ich nichts gefunden und dachte mir “Mensch, wolltest doch eh so gerne wieder nen US Teddy flauschi. Dann guck doch danach”. Gesagt getan. Ich habe einige schöne Tiere gesehen, aber bei keinem machte es Klick. Dann fand ich aber eines als ich schon aufgeben wollte. Die Züchterin war auch sehr nett. Sie lebt in Hamburg und auch das war schwierig mit der Mitfahrgelegenheit.
Denn ich kenne mich in Hamburg überhaupt nicht aus. Das zu koordinieren war echt schwer. Dann sagte sie, sie hätte so schlecht Zeit unter der Woche. Dani wollte die Kleine dann Sonntag holen und am Dienstag zur Mfg bringen, die genau auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle, genau zur richtigen Uhrzeit lag. Alles war super perfekt! Der Fahrer hätte sie mir sogar direkt nach Hause gebracht! Aber die Züchterin meldete sich nicht mehr. Ging auch nicht ans Handy. Ich war echt sauer. Ich hatte ja schon gesagt, dass ich Dani “schicke” und sie hatte es auch indirekt vorgeschlagen.

Bis ...

Hier gehts weiter

Schweinischer Content

Wird mal wieder Zeit – oder? ^^
Heute gibts ein Pült von Suki Wookie und ein Video mit viel Schnute ^^

IMG_0049

Hier gehts weiter

Arme Amy! Das wars mit Mitfahrgelegenheiten!

Ich bin immer noch total durch den Wind. Wobei es das nicht mal annähernd beschreibt.

Ich versuche mal mein Nervenkostüm zu glätten und euch zu erzählen was passiert ist.

Heute ging Amy auf die Reise. Ich brachte sie zum vereinbarten Treffpunkt, wo ich eine halbe Stunde wartete. Die Mitfahrgelegenheit kam zu spät. Aber Hauptsache sie kam. Ein VW Bus voller Typen, relativ jung, ein Mädel. Müssten alle so Anfang 20 gewesen sein.
Sie nahmen mir Amy ab, verstauten sie gut, sodass sie nicht rutschen konnte und fuhren direkt wieder los.
Der Weg nach Hause war etwas schwierig, denn ich sah kaum was. Ich musste halt heulen.
Als ich dann Zuhause war, hab ich ein bisschen Internetkram gemacht und irgendwann klingelte mein Telefon. Die Mfg. Sie wären in ner halben Stunde da. Öh?
Es war eigentlich ausgemacht, dass sie sich früher melden! Doreen hatte mit ihnen schon telefoniert und ihnen lang und breit erklärt, dass sie abseits wohnt und ein bisschen braucht um zum Treffpunkt zu kommen. Und warum rufen die überhaupt MICH an und nicht SIE???

Hier gehts weiter

Schweinchensucht Part 1

Du weisst, dass du Meerschweinchensüchtig bist wenn…

…du sämtliche Unkräuter identifizieren kannst und weisst, was davon du füttern kannst.

…du beim Einkaufen bei Ikea und co. im Kopf alles in Meerschweinchenzubehör umwandelst.

…du billiges Dosenfutter zu dir nimmst damit du deinen Schweinchens das gute Biogemüse kaufen kannst

…du früh vor der Arbeit um 5:30 Uhr Gras pflücken gehst 

…du von Kassierern auf deine gesunde Ernährung angesprochen wirst

…dir die Nächte ...

Hier gehts weiter

Neues von den Stinkern

Heute war Misten angesagt und da hab ich mal die Gelegenheit genutzt und drei von meinen Dicken zum Fotoshooting geladen. Und jetzt nerv ich euch ne Runde mit dem Ergebnis ^^
Ein Klick auf die Bilder macht sie groß!

Den Anfang macht Paula, meine kleine Oma:

IMG_0427
Glupschi!

Hier gehts weiter