The Expendables

Grad gesehen. Bin begeistert!

Einer der Filme bei denen ich vorab weder Trailer noch Making ofs gesehen, noch etwas darüber gelesen habe. Hat mich eigentlich nicht sonderlich interessiert. Silvester Stallone mag ich nicht, daher war er für mich uninteressant.
Ein Facebook Freund der einen sehr ähnlichen Filmgeschmack hat wie ich war nun aber so begeistert, dass ich neugierig wurde.
Na dem Filmgott sei dank! Sonst wäre mir glatt etwas entgangen!

Punkt 1 die Schauspieler:
Die Liste liest sich wie das Who is Who des Actiongenres.
Silvester Stallone (alt aber oho), Jason Stratham (cool und sexy), Jet Li (bringt ordentlich was zum Lachen in den Film mit seiner trockenen Art), Bruce Willis (lässiger Kurzauftritt-mein lieblings Actionstar überhaupt), Arnie Schwarzenegger (hat auch nur nen Kurzauftritt, ist aber ganz witzig), Steve Austin (Ex-Wrestler „Stone Cold“ hats natürlich voll drauf das Arschloch zu spielen), Terri Crews (mag ich total, ich finde man sieht generell viel zu wenig von ihm), Dolph Lundgren (Joa, passt scho) und Mickey Rourke (passt auch) und die wunderschöne Carisma Carpenter (ich mag sie einfach).

Punkt 2 die Action:
Davon gibt es reichlich. Stallenweise für mich etwas ermüdend, aber ne wirklich tiefe Handlung gibt es natürlich nicht, da muss das so 😉
Sehr brutal, viel Blut, viele explodierende Körperteile… Action halt. Ich fands super.
Erstes Gemetzel schon nach ein paar Minuten nach Beginn. Und viel BummBumm, laute Knarren, fliegende Messer, röhrende Bikes…
Loved it!

Punkt 3 die Komik:
Ich hab oft gelacht. Und immer wenn Jet Li ins Bild kam wurde es eh lustig. Mit seiner lässigen ernsten Art brachte er lustige Sprüche ganz trocken rüber.
Über manchen Dialog musste man auch schmunzeln. Manchmal war es vielleicht auch unfreiwillig komisch. Vielleicht auch gewollt platt. Man weiss es nicht ^^

Alles in allem kein Film für Leute die kein Blut sehen können. Auch nicht für Leute die nach tiefgründigen Dialogen oder Handlungen suchen.
Aber etwas für Leute die einfach mal 2 Stunden abschalten und den Guten zujubeln wollen.

Stallone hat schon Andeutungen gemacht, es könnte ein Sequel geben. Man darf gespannt sein.

Bewertung (0-5 Klappen):

Action:
Spannung:
Romantik:
Erotik:
Handlung:
Effekte:
Kamera:
Darsteller:
Kulisse:
Humor:
Musik:
Gesamt:

(Ich bin kein Spezialist, dies ist nur meine persönliche Empfindung)

Bewertung (1-5 Sterne):

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>