WTF!?!?

NEIN, HEUTE WIRD NICHT MEIN TAG!

Das kann ich jetzt schon, um 8 Uhr morgens ohne Weiteres behaupten!

Ich hatte gestern die grandios bescheuerte Idee mein komplettes Bettzeug zu waschen. Sämtliche Kissen und die Decke. Nur meine Schnuffeldecke nicht, so ganz ohne wollt ich dann doch nicht schlafen. Aber ohne Kissen reicht schon für meinen kaputten Nacken. Ich fühl mich elend und habe kaum geschlafen.

Aber als ob das nicht reicht, wurde ich um kurz nach sieben von Krach im Treppenhaus geweckt. Naja, wecken ist wohl zu viel gesagt, denn richtig tief geschlafen hab ich wie gesagt, die ganze Nacht nicht.
Ich schaute durch den Spion und sah nen Handwerker der sein Werkzeug ausgebreitet hatte. (Muss ja keiner zum Fahrstuhl, iwoo!)

IMG_8537_px Ich ging ins Bad, die Nacht war eh vorbei, als mich auf einmal ein mega lautes Bohrgeräusch zusammenzucken ließ. DAMIT hatte ich nicht gerechnet und ich war PISSED!!!!!!
Im Flur steht der Hamster, der sich vor lauter Panik verkrochen hatte. Grad hatte er noch gefressen.
Als es nicht aufhörte, hab ich die Tür geöffnet und den Fuzzi gefragt, ob jetzt noch viel gebohrt wird. “Ja, ick bohr jetz noch ein paar Mal” war die Antwort. Ich war echt sauer, das sowas verdammt nochmal nicht angemeldet wird! Da meinte er: “Dit is nicht mein Problem, wenn dit die Hausverwaltung nich macht. Ick darf ab sie’m Uhr bohr’n!”
”Ja, klasse!” war meine Antwort und ich schloss die Tür wieder. Ja, er macht nur seinen Job und kann halt nichts dafür, aber ab dem ersten Bohren an der Wand an der mein Hamsti steht war er für mich mein Hassobjekt Nummer 1 für heute!

Aber ich kann ihn ja schlecht mit dem Kabel seines Bohrers fesseln damit er aufhört. Oder… Nee…..

Naja, nun musste ich aber Loki da weg bringen. Es war einfach viiiiiiiel zu laut für empfindliche Hamsteröhrchen. Also machte ich die Transportbox fertig und fing ihn ein. Jahaaaa, wenns mal so einfach gewesen wäre. Er flutschte mir schneller durch die Lappen als ich gucken konnte! Verdammt schnell, die kleinen Viecher! Als ich noch einmal nach ihm griff fauchte er, aber ich wusste, dass der Stress jetzt mit der Rausfischerei weniger Stress war, als ständige Bohrgeräusche die ein Mensch schon schwer erträgt.
Leider fing er dann beim nächsten Versuch an zu schreien. Heilige Scheiße! Sowas hab ich noch nie gehört! Das Geräusch hätte man gut für nen Dino aus Jurassic Park nehmen können. Da wurden die Dinogeräusche ja aus verschiedenen Tierlauten zusammen gebastelt.

Hey, Steven! Versuchs mal mit Hamster, kommt krass!!!

Mir stand echt der Mund offen! Als ob ich versuche ihn zu töten. Naja, nun weiss er ja nicht, dass ich ihm nur helfen wollte. Mein Hamsterisch ist eingerostet, ich konnts ihm also nicht sagen….
Er kam dann aus seinem Versteck, die Ohren und die Körpersprache sagten mir, das er voll auf Angriffskurs war. Mutiger kleiner Scheißer! Ich schaffte es dann, ihn mit nem Bananenchip (die liebt er) zu beruhigen und er schrie nicht mehr, sobald er meine Stimme hörte.

Danke, Herr Handwerker, jetzt hasst mich mein Hamster!

Ich schaffte es dann doch ihn in die Transportbox zu buxieren, aber ideal war das nicht. Für die kleine Box war er eindeutig noch zu munter. Also machte ich ihm seinen alten Käfig zurecht. Auch nicht perfekt, aber für ein paar Stunden wirds schon gehen. Noch ein Bananenchip rein gestopft ins Hamsterli und nun steht er hier auf dem Wohnzimmertisch. Er ist not wirklich amused, aber hat bei weitem weniger stress als mit dem Bohren im Nacken (das man hier natürlich auch laut und deutlich hört, aber eben nicht so extrem wie im Flur.

Und wenn ich da so reinsehe in den 60x40cn Käfig frage ich mich wieder einmal wie Menschen ihre Tiere nur ruhigen Gewissens in so kleinen Teilen halten können. Mir blutet da echt das Herz wenn ich dran denke, dass sogar Meerschweinchen in sowas gepfercht werden. *grusel*

So. Nun hoffe ich, dass der super Handwerker den Turbo einlegt und ich vielleicht noch etwas dösen kann. Heute steht eigentlich noch Putzen an. Mal sehen, ob das noch was wird. Ich bin ja jetzt schon im Eimer.

Ich kündige!

Bild: A. Dengs / pixelio.de

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>