fernsehen tagged posts

Two and a half Men Staffel 9 – Ein super Start!

Gerade gesehen. Die erste Folge mit Ashton Kutcher.

Also vorweg muss ich sagen, dass ich die Serie nicht sehr mochte. Habs halt geguckt, waren hier und da ein paar Lacher, aber die Rolle “Onkel Charlie” war für m ich immer etwas nervig. Sicher, anfangs war es witzig, aber es war halt immer das selbe. Auch Alan war *schnarch*
Konnte ich gucken, wenn nichts anderes lief.

Nun wurde Sheen ja geschmissen, wegen seiner Attitüden. Eingefleischte Sheen Fans fanden es so toll, dass er indirekt sich selbst spielte. Ich finde das einfach nur ganz traurig. 
Egal, nu isser weg.

Die Staffel startet bei seiner Beerdigung.

ACHTUNG SPOILER!!!!! Wer sich überraschen lassen will hört hier auf zu lesen!!!!

____...

Hier gehts weiter

Serien und Filme Stöckchen

Ich hab grad meinen Feedreader durchwühlt und da fiel mir was ins Auge, das mir super gefällt: laester.TV veranstaltet ein tolles Stöckchen mit Gewinnspiel. Es gibt 2 Amazon Gutscheine zu gewinnen.
Mich lockt aber eher der Spaß ^^ Neben meiner Filmsucht bin ich nämlich auch ein Serienjunkie 😀...

Hier gehts weiter

Nina auf VOX, Domian und Spätherbst

Heute war es relativ ruhig nach der Hausmeister Aktion von heute früh. Ich hatte heute wieder Tyson, den Hund meiner Schwester hier. Eigentlich müsste ich mal wieder in den Park, aber ich hab nur eine Schleppleine. Und ich kann ja nicht einen Hund rennen lassen und den anderen nicht. Daher war es ein ruhiger zu Hause Tag.
Ich merke dieses Jahr die kürzer werdenden Tage irgendwie. Normalerweise schlägt mir das nassgraue Wetter nicht aufs Gemüt. Aber in letzter Zeit irgendwie schon. Jetzt ist das schöne bunte Laub auch so gut wie ganz wech und alles ist so fad irgendwie. Wobei das auch wieder was hat. die kahlen Bäume, der graue Himmel und dazu das noch grüne Gras…
Und es riecht himmlisch draußen! Dieser Herbstgeruch ist toll! Aber es wird eben zu schnell dunkel. Und ich dadurch schnell müde. Wobei ich festgestellt habe, dass das in letzter Zeit bei Vielen der Fall ist. Überall hört und liest man von allgemeiner Müdigkeit und Trägheit.
Gibts eine Herbstmüdigkeit? Scheinbar ^^

Da ich heute also nicht in den Park konnte, habe ich mich dem Aufräumen meines Rechners gewidmet. Mein Desktop ist eigentlich immer fast leer bis auf fünf Ordner. Wenn ich aber arbeite sieht das aus wie bei Hempels unterm Sofa.
Teletext von Vox Beim Aufräumen fand ich dann ein Video von dem ich dachte, es existiert nicht mehr. Es ist die Aufzeichnung einer Sendung von Menschen, Tiere und Doktoren vom Februar 2009.
In der war ich nämlich zu sehen. Damals war ich mit meinem Hund Joey in der Tierklinik hier in Berlin wo das gedreht wird. Er hatte Wassereinlagerungen durch seinen Herzfehler. Ihm ging es sehr schlecht. Das war im November ‘08. Am 30. Dezember ‘08 starb er dann in meinen Armen an einem Herzinfarkt. Zwei Stunden bevor der Tierarzttermin war zur Euthanasie. Aber das ist jetzt nicht das Thema. *ausdemkopfschüttel*
Als wir in der Klinik waren, sprach mich eine Frau an. Die Redakteurin oder so. Warum ich einwilligte weiss ich heute noch nicht. Mir flutschte das “ja” einfach raus. Eigentlich war es mir wurscht. Die hätten Orlando Bloom neben mich stellen können, es wär mir egal gewesen ^^

Hier gehts weiter