frustshopping tagged posts

Wurzelbehandlung des Grauens für ne frustshoppende faule Sau

[Achtung! Dieser Artikel enthält Schimpfworte und eine unflätige Sprache, was so ziemlich das Selbe ist irgendwie. Also bitte nicht lesen, wenn Sie so etwas als unangebracht empfinden, denn ich bin die Königin der Unangebrachtheit. Und so. Achja, Bilder gibts auch. Die sind aber nicht unflätig, es sei denn, man ist Regenschirmfetischist oder so…
Äh… Weiterlesen. Oder eben nicht ^^]

 
Gestatten: Faule Sau. Ich hab so viel zu bloggen… zwei Buchrezensionen, Media Monday, Blogs lesen und so weiter… Nicht mal meinen Briefkasten mach ich leer –.- warum tue ich es nicht? Ich bin frustriert grad. Ich bin SCHONwieder in so einer "keiner liebt mich, alle hassen mich, nichts läuft und ich mag nicht mehr" Phase. Liegt vielleicht daran, dass ich ewig nichts richtiges mehr gegessen habe (und dass mein Fernseher kaputt ist!!! *wuääähähähähääääää*!!!!!). Ich kann nicht.

Der Zahn an dem die letzte (und meine erste) Wurzelbehandlung durchgeführt wurde brach die Tage ab. Die Innenseite. Und wenn ich auf der Seite kaue fühlt sich das an, als würde mir jemand nen Schraubenzieher in den Kiefer bohren.
Tja. Heute war ich beim Zahnarzt und weil ich auf der anderen Seite einen abgebrochenen Backenzahn habe, der auch tierisch nervt, weil ich mit der Zunge den Nerv berühren konnte (okay, obs so war weiss ich nicht, aber es fühlte sich so an) hatte ich die glorreiche Idee, dass er den doch füllen könne.

Was ne scheiß Idee! Den anderen Zahn machen wir das nächste Mal war seine Mitteilung an mich und er betäubte mir den Backenzahn. Prima. Leider kam er auch bei diesem zu dem Schluss, dass er einer Wurzelbehandlung bedarf. Manno! Wie soll ich denn überhaupt noch was fressen!?
Er ging dann raus und machte sich über nen anderen Patienten her, während meine Betäubung wirkte. Leider war das zu lang! Als er anfing ging die Betäubung schon wieder weg. Ergebnis war eine sehr unangenehme, Schmerzhafte Wurzelbehandlung bei der ich "aua" rief, es aber keine Sau interessierte-geht ja schnell, da brauch man ja nicht extra nochmal…. Vertrauen missbraucht! Wie mein alter Zahnarzt. Von wegen "Wenn Ihnen was weh tut sagen sie was, dann betäuben wir nach." – Arschlecken! Weitergemacht hat er! Wenn ich so wies jetzt ist damit leben könnte hätte sich das mit Zahnarzt jetzt sicher erstmal wieder erledigt bei mir. Aber ich möchte so gern was essen! Keinen Kartoffelbrei oder Pudding oder fucking Suppe!!!! Jetzt geht noch weniger!

Und wisst ihr, wann der nächste Termin ist? am 15.!!!!!!!!!!!!
Vorher wäre nichts frei obwohl der Kollege auch wieder da ist. Na schönen Dank auch!!! Ich bin ja fett genug, ich hab genug Polster auf die ich zurückgreifen kann oder wie?!

Ich mein, Erfahrung mit nichts ess...

Hier gehts weiter