träumen tagged posts

Drei alte Frauen – Ein Traum

Ich hatte heute Nacht einen total abgedrehten Traum. Da er so cool war, irgendwie, hab ich ihn mal nieder geschrieben. Viel Spaß ^^

Wir waren zu fünft. Wir waren auf der Jagd. Aber wir haben keine Tiere gejagt, sondern Monster. Unser Auftrag war es, drei alte Frauen aufzuspüren. Vermeintlich waren es alte Frauen in Wirklichkeit waren es Bestien. Wir gingen in ein großes Haus. Unten war so etwas wie eine Bank. Alles war recht einsichtig und verglast. Man musste die Bank durchqueren um zum Treppenhaus zu gelangen. Wir schlichen uns die Stufen nach oben. Das Treppenhaus war nicht so modern und saniert wie die Bank. Es war alt und schäbig und roch modrig. Die Treppen hatten massive Holzgeländer von denen der Lack abgeplatzt war. Die Tapeten hatten einen Grünstich und waren teilweise abgefetzt. Es war nur spärlich beleuchtet.
Wir tasteten uns langsam vor, denn wir hatten keine Ahnung wo sich die Drei aufhielten. Wir betraten eine Wohnung. Sie sah genau so aus wie das Treppenhaus. Alt und bereit, abgerissen zu werden. Wir schlichen den Flur entlang in einen großen Raum. Die dunkelroten Tapeten hingen von den Wänden, waren zerfetzt und wellig von der feuchten Luft. Alles moderte uns stank bestialisch. Es standen ein paar alte Möbel herum. Teilweise mit Laken bedeckt, die scheinbar mal weiss gewesen waren.  

Der Boden...

Hier gehts weiter

Schlafschweinchen

Hier mal ein paar neue Bilder von meinen Schweinchen. Dass es nur noch 6 sind macht sich total bemerkbar. Es ist total ruhig hier. Einerseits schön, andererseits auch etwas befremdlich.
Mimi hat schon ein neues Zuhause gefunden. Und auch Mia findet sicher bald eins.
Hier nun ein paar Bilder meiner Schlafschweinchen der letzten Tage (ein Klick macht sie groß)

Momo

IMG_0135

IMG_0047

Hier gehts weiter

Ich sehe

Ein Gedicht, dass ich mit 13 geschrieben habe. Heute ist es mir in die Hände gefallen und ich dachte, ich blogge es einfach mal 🙂

25_1423 Ich sehe einen See.
Das Wasser ist Kristall klar.

Ich sehe eine Wiese.
Das Gras ist ganz weich.

Ich sehe Berge.
Die Spitzen sind mit Schnee bedeckt.

Ich sehe ein ...

Hier gehts weiter