danke tagged posts

2×2+2= Überraschungen für Nina

Ich hatte am Freitag ein Zettelchen von der Post im Briefkasten. Uiuiuiuiuiiiiii!
Leider konnte ich am Samstag nicht los um das Paket und das Päckchen zu holen. Gleich zwei Sachen, wie aufregend! Ich hatte keine Ahnung, was das sein könnte.

Heute fuhr ich dann los. Ich konnte nicht warten, bis ich wieder zu Hause war, weil ich noch einkaufen musste. Also hab ich sie gleich im Auto ausgepackt ^^

Eins wusste ich, als ich den Absender sah. Beat-the-fish.de stand da. Yay! Die Teddys aus Randys Verschenkung! Voll niedlich die Beiden!

Und das andere Paket kam von Amazon. Als ich DAS sag, wusste ich sofort von wem es kommt, ohne auszupacken. Es war schwer, also waren Bücher drin. Das konnte nur mein kleiner Engel Heike geschickt haben. Froh darüber, dass ich nun endlich auch dem Lesen verfallen bin (wieder muss man ja sagen), nachdem ich ewig nicht das Richtige für mich gefunden habe, schickte die Süße mir den zweiten Band der Göttlich-Reihe von Josephine Angelini, von der ich mir den ersten Band vor kurzem geholt hatte, ohne den Zweiten aber nicht anfangen wollte zu lesen ^^. Nun bin ich stolze Besitzerin von Göttlich verdammt und Göttlich verloren 😀 Ein Dritter folgt, ist noch nicht erschienen. Optisch auch wunderschön die Teile oder?

Hier gehts weiter

Krankenpflege Deluxe

Heute mittag staunte ich nicht schlecht. Es klingelte an der Tür. Gut, das an sich ist nicht so ungewöhnlich ^^ Ich dachte, es wäre der Postbote, denn Besuch erwartete ich nicht. Meine Klingel ist eigentlich auch abgestellt, aber ich hatte heute auf meine Heulieferung gewartet, die auch kam. Die Klingel abzustellen hatte ich vergessen. Zum Glück! ^^

Als ich die Tür öffnete staunte ich nicht schlecht, als Sophia vor mir stand. Hö?

Sie streckte mir ihren Arm entgegen, an dessen Ende ein süßes Tütchen hing.
Ich bat sie rein und mein erster Gedanke war “Oh nein, hoffentlich stecke ich sie nicht an!” *lach* Mein zweiter war “Oh nein, hier siehts aus wie beim Hempels unterm Sofa! Peinlich!” hihi Ich räumte eilig den gröbsten Mist weg. Ich war irgendwie total perplex und überrumpelt – auf eine positive Weise versteht sich ^^

Ich war auch noch etwas besoffen vom Fieber muss ich dazu sagen hihi
Ich schaute dann in die Tüte und wusste nicht was ich sagen sollte! Ich hätt heulen können! Ich habs mir verkneifen können. Aber echt ganz knapp! Ihr wisst ja, ich bin echt emotional bei sowas.
Sophia hat mir tatsächlich von DM ein Shampoo für Colorierte Haare und die passende Pflegekur dazu geholt. Ich hatte bei Facebook gepostet, dass ich ja nur das Braun Shampoo von Balea hab und dringend zu DM müsse um mir was zu holen was meiner neuen Farbe nicht schadet. Da hat sie sich extra den Weg gemacht und.. ach Gott, jetzt sind meine Augen doch inkontinent –.-
Das war aber noch nicht mal alles! Die hat selbst gekochte Hühnerbrühe mitgebracht! Und das so liebevoll und toll verpackt *schnief*

Schaut selbst:

Hier gehts weiter

Überwältigt und Internetfreundschaft und so

Okay, sortieren und von vorne. Und Achtung: Nina becomes sehr emotionalings!

Seit 2 Tagen versuche ich meine eine Nachbarin zu erwischen. Bei ihr lag ein Päckchen und ich dachte, das wäre mein Weihnachtsgeschenk für eine Freundin was ich die Tage verschicken will. Leider war sie nie zu Hause und ich irgendwann leicht genervt.
Gerade steh ich wieder bei ihr vor der Tür und keiner macht auf. Da geht der Fahrstuhl und sie steht drin *YAY*
Sie gab mir den großen Umschlag und mein erster Gedanke war “Hä, das ist leichter als es sein sollte, was ist das?”
Ich musste direkt noch mit Sammy gehen und nahm das Teil gleich mit. Hund musste dringend, keine Zeit zum hochbringen. Und natürlich musste ich wieder einmal meine Post auf der Hunderunde öffnen. Eine blöde Angewohnheit, aber ich bin ein recht ungeduldiger Mensch. *schulternzuck* Ich riss also den Umschlag auf und mir fiel die Kinnlade runter.

WHAT THE FUCKING FUCK!?!?!?!?

Hier gehts weiter

Pi- Pa- Päckchen!

Es klingelte heute wieder der Postmann. Aber nur ein Mal ^^ 3 Päckchen hatte er für mich.

Kurz noch zur Erklärung:
Seit Samstag mittag quäle ich mich buchstäblich mit betäubenden Zahnschmerzen herum. Das zieht bis ins Ohr, in den Hals und in den Kopf. Keine ruhige Minute. Ich hab glaub ich in meinem Leben nicht so viel geweint wie an diesem Wochenende. Ich konnte mich nicht konzentrieren, habe seit Samstag Mittag nichts gegessen und saß gestern nur ganz kurz am Rechner. Den Rest der Zeit lag ich im Bett und habe gelitten. Da meine Lymphdrüse auf der Seite sehr angeschwollen ist, tippe ich auf eine Entzündung. Morgen weiss ich mehr. Zu allem Überfluss wurde ich heute mit Migräne wach. Hossa.
Also momentan läufts bei mir echt derbe beschissen.

Das sag ich an dieser Stelle deswegen, weil es unterstreicht wie sehr ich mich über Aufmunterung freue. In jeder Form. Freitag – oder war es Samstag? Sorry, bin total durch den Wind – erzählte ich ja schon, dass ich von Carolin beschenkt wurde. Und heute bekam ich ein Präsent von einer weiteren ganz lieben Facebookfreundin. Ich sags euch, ich hab die besten Facebookfreunde ever!!! Schaut mal:

Hier gehts weiter

Frauen Blog WM – Runde A ist vorbei

Und ich möchte allen, die für mich gestimmt haben von Herzen danken!!! Ich hätte nicht gedacht, dass ich weiter komme!

Vielen, vielen Dank!!! Ihr seid super!!

280873_R_K_B_by_RainerSturm_pixelio.de

Und die nächste Runde hat heute auch direkt begonnen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder fleißig für mich stimmt ...

Hier gehts weiter