flohmarkt tagged posts

Von Flohmarktbesuchen und Abschiedsschmerzen

Mal eine andere Art von Schmerzen, ich bin ja vielseitig, ne?! *lach*

Heute waren Dani und Marcel den letzten Tag da. Gestern Abend haben Dani und ich nochmal unsere Freundschaft mit viel Sushi, Nagellack und Supernatural zelebriert ^^

IMG_0583

Hier gehts weiter

Ich liebe es zu trödeln

Also jetzt nicht trödeln im sinne von langsaaaaammmmm machen, sondern das Trödelmarkt trödeln. ^^

Mein Vater ist Früher jeden Sonntag gewesen. Ich bin damit aufgewachsen, es gehörte dazu, dass wir auch mal als Familie losgezogen sind und über die Flohmärkte schlenderten.
Schee wars!

Mit 13 hab ich dann selbst angefangen. Ich bin immer mit einer Schulfreundin gegangen, damit die Standmiete für einen nicht so hoch ist. Immer schön morgens um 6 mit dem Bus und meinem Bollerwagen losgezogen ^^ Hachja. Schöne Erinnerungen hab ich an die Zeit.

Später hatte ich dann ein Auto, da wars dann leichter, aber ich fand selten jemanden der mit wollte. Und ganz alleine ist 1. öde und 2. … ja, die Standmiete halt…
Ich bin dann ab und an mit meinem Vater mit. Hab mir mit ihm nen Stand geteilt. Man was war das immer lustig!

Hier gehts weiter