freitag der 13. tagged posts

Mein Freitag der 13.

Nein, ich bin nicht abergläubisch. ^^ Passt halt grad.

Der Tag war irgendwie echt schräg. Ich bin erst gegen 6 Uhr morgens schlafen gegangen und bin dementsprechend spät aufgestanden. Nämlich um 14 Uhr. Krass. Ich habe in meinem ganzen Leben noch nicht bis 14 Uhr geschlafen. Ich meine, am Ende warens ja trotzdem “nur” acht Stunden, also eigentlich normal, aber trotzdem, das geht gar nicht. Da fehlen einfach ein paar Stunden und das ist plöt. 
Normalerweise gehe ich gegen 5 schlafen und stehe zwischen 9 Uhr und 10 Uhr auf. Da hat man dann schon ein bisschen mehr Zeit ^^

Ich ...

Hier gehts weiter

Bin da! Wer noch?

So, da simma wieder!

Nach kurzer Pause melde ich mich zurück. Ich hatte nichts zu erzählen, nu hab ich was *hihi*

Die letzte Woche war einerseits recht ruhig, andererseits auch chaotisch. Dienstag machte ich einen Termin beim Tätowierer. Für Mittwoch. hatte ich vorher mit meiner Schwester abgekaspert. Sie wollte mitkommen und hatte da frei. Dienstag Abend sagte sie mir, sie wolle nicht mit, sie sei zu k.o. von der Arbeitswoche (Altenpflegerin) und das sei ihr zu stressig. Zumal wir keinen Hundesitter hatten und die bei unserer Großtante hätten lassen müssen. Nicht so optimal. Ich war zwar angepisst, wollte aber nicht alleine gehen. Konnte ich auch nicht. Der weg dahin wäre mit den Öffentlichen zu weit gewesen und mit Auto hätt ichs eh nicht gefunden.
Nunja, hatte sich dann erledigt. Nun möchte ich noch etwas warten. Muss eh erst wieder ein bissel sparen, da ich nächste Woche den PC bekomme und da ja 100 Euro zahlen muss. Wie ich mich darauf freue!!!!!
Aber das Motiv steht fest und ich hibbel schon gewaltig. Ich denke so in 6-8 Wochen wirds soweit sein.

Hier gehts weiter