lesen tagged posts

Leseratten-Eigenarten

Ich glaub viele Leseratten haben so ihre Macken und Eigenarten was Bücher angeht. Manche haben für jedes Buch ein besonderes Lesezeichen, andere spicken ihre Bücher mit Post-its oder machen sich sogar in den Büchern selbst Notizen (könnte ich nie ^^), und wieder andere haben ganze Leserituale. Klar gibts auch die, die einfach ein Buch in die Hand nehmen und Lesen und einen Fetzen Papier als Lesezeichen nehmen. Oder Eselsohren knicken *HORROR*
Wenn ich ein Buch neu kaufe lasse ich es in der Folie bis ich es lese, damit der Geruch so lange wie möglich erhalten bleibt. Hat es keine Folie wird es nicht aufgeschlagen bis ich anfange. Und bevor ich beginne wird geschnuppert – mit Hingabe! Ich LIEBE den Geruch von neuen Büchern!!!!!! Ich mache auch den Schutzumschlag ab, damit er nicht beschädigt wird und bin suuuper vorsichtig, damit keine Flecken ins Buch kommen. Kostet ja alles Geld, nich ^^

Außerdem habe ich noch eine Lese-Eigenart mit der ich mir allerdings selbst ein Bein stelle. Ich habe bei Facebook einen Comicstrip gefunden, der das perfekt darstellt. Auch die Reaktionen des Gegenübers werden sehr genau dargestellt. Außer, dass ich immer noch ein “Pff, du spinnst doch!” zur Antwort bekomme ^^

Ist l...

Hier gehts weiter

Wieder ein kleiner Rebuy.de Bücherhaul

Ich erlag mal wieder einem Kaufrausch. Ich konnte nicht anders. Waren aber alles, wie immer, mega Schnäppchen. Das lindert die Schmerzen meiner Brieftasche etwas ^^

Das war dabei:

 

IMG_1832

 

Über das Erste oben, Alterra, ärgere ich mich tooootal! Denn kurz nach meiner Bestellung schrieb mich meine Freundin Heike an und sagte mir, dass der PAN Verlag pleite sei und der 3. Band der Reihe nicht mehr hergestellt wird. Teil 2 ist noch zu haben, Teil 3 gibts momentan aber ausschließlich als E-Book (Teil 4 ist bei einem anderen Verlag als Taschenbuch zu erhalten)! Ich habe keinen E-Book Reader, will auch keinen und daher ärgert mich das. SEHR!
Ich dachte mir, vielleicht ist ja unter meinen Leserlein jemand, der das Buch haben oder vielleicht sogar gegen ein Anderes tauschen möchte (würde für ein gutes Buch auch etwas draufzahlen). Hier erstmal die Kurzbeschreibungen der Bücher:

Alterra (...

Hier gehts weiter

Bücher, Bücher, Bücher – Ich bin infiziert!

Jetzt bin ich nicht mehr nur mit Meerititis infiziert, sondern auch mit dem Büchervirus.

Ich hab ja laaange nicht mehr gelesen – also Bücher eben – und wusste gar nicht, was ich verpasst hab! Ich muss aber auch sagen, dass ich keine Ahnung hatte, was mir gefällt. Meine Stiefmutter hat Massen an Büchern aber das ist alles nicht meins. Dann kam Heike, meine Herzallerliebste Facebookfreundin, und zeigte mir eine neue Welt. Dystopien und Jugendbücher ohne Ende. Sie schickte mir auch Bücher, einfach so, in die ich mich total verliebte.

Tja und nun platzt nicht nur meine Wunschliste bei Amazon aus allen Nähten, nein auch für die ganzen neuen Bücher die sich nun in meinem Besitz befinden, wirds langsam eng. Daher werden demnächst extra Regale aufgehängt. Wer hätte es gedacht? Ich nicht. ^^

Ich shoppe viiiiiiel bei Rebuy.de, denn da gibts vieles zum Bruchteil zu dem, was manche Bücher bei Amazon kosten. Gebraucht, teilweise aber auch neu und originalverpackt. Aber IMMER in einem top Zustand. Noch nie kam ein Buch mit Eselsohr an, daher kann ich das echt weiter empfehlen. So hab ich mir jetzt letztens Tintenherz für 2,45 Euro bestellt – nur ein kleines Beispiel. Zustand wie neu. Die anderen beiden Teile folgen demnächst und dann fang ich an mit lesen ^^

Momentan lese ich Cassia & Ky. Da hab ich erst 30 Seiten gelesen und finds jetzt schon super. Ein Traum nachdem ich Shades of Grey abgebrochen und aussortiert habe. Absolut nicht meins. *grusel*

Eingezogen in den letzten Wochen sind hier folgende Bücher:

IMG_1565

D...

Hier gehts weiter