schlossstraße tagged posts

Build a Bear und Bubble Tea und so

Gestern war meine Freundin aus Marl den letzten Tag da. Diesen nutzten wir zum Shopping im Schloss. Einem Einkaufszentrum, welches ich unheimlich schön finde. Und auf der Schlossstraße war ich als Kind schon mit meiner Mutter shoppen.

DSC0000218

Eigentlich waren wir eher bummeln. Bissi gucken und so. War ach ganz lustig. Wir waren erstmal bei DM. Unterwegs, auf dem Weg zu Deichmann, trafen wir auf einen großen Mann in gelber Jacke der auf uns zu kam mit offenen Armen und den Worten: “Na, kleine Umarmung gefällig?” Wir lehnten gackernd und dankend ab ^^ Er wollte uns dann ganz dringend erzählen was andere Menschen so wichtiges für den Planeten tun. Wie Amnesty International Menschen hilft. Um solche Stände mach ich einen riesen Bogen, also meinte ich, wir müssen uns jetzt erst mal selber helfen und spurteten weg. Gutes tun in allen ehren, aber sowas traue ich nicht über den Weg. Wir dachten aber darüber nach wie er wohl geguckt hätte, wenn wir ihm beide um den Hals gefallen wären 😆

Hier gehts weiter