soap & Glory tagged posts

Das war mein Heiligabend – Chaos Ahoi!

Tja, da ist Heiligabend schon um. Das ging flott.

Der Tag startete heute morgen um 6 Uhr. Da hatte meine Schwester Feierabend. Sie musste für eine Kollegin einspringen und ihre Nachtschicht übernehmen. Um kurz nach 6 Uhr kam sie hier an um ihren Hund zu holen und ich bin dann mit runter, weil Sammy auch mal musste. Wäre ich nachts noch mal gegangen hätte ich nicht so früh aufstehen müssen, aber ich war fix und alle und hatte keine Lust.
Ich hab m ich dann aber noch mal hingelegt. Da meine Schwester heute ganz normal ihren Spätdienst hatte (von 12 Uhr bis 20 Uhr), sie arbeitet übrigens in einer Seniorenresidenz als Pflegerin, würde unser Heiligabend erst spät anfangen. Nämlich dann, wenn sie wieder da ist.

Hier gehts weiter