zeugen jehovas tagged posts

Oh Gott, oh Gott, oh Gott!

Gestern hatte ich wieder viel Spaß beim Öffnen meines Briefkastens. Nachdem es nachmittags geklopft hatte, hatte ich ja schon einen Verdacht. Der bestätigte sich auch. Mein “Liebling” von den Zeugen Jehovas war wieder da. Ich hatte wieder einen “Wachturm” mit Notiz im Briefkasten...

Hier gehts weiter

Jetzt hat er mich doch erwischt!

Der gute Zeuge. Hab ich trottel doch tatsächlich heute die Tür auf gemacht! Ich dachte es wäre ein Nachbar der sich beschwert, weil seit Tagen die überflüssige Ecke meiner Couch im Hausflur steht, da ich niemanden hab der mir beim Herunterbringen hilft...

Hier gehts weiter

Hach ja, die lieben Zeugen

Nein, ich meine nicht die nützlichen Zeugen die beispielsweise bei der Aufklärung eines Unfalls hilfreich sind. Ich rede von den Zeugen Jehovas.
Ich mache heute den Briefkasten auf und was lächelt mich da an? Eine “Broschüre” die mir verraten soll, was der Sinn meines Lebens ist und eine handschriftliche Botschaft die an mich gerichtet ist und folgendes beinhaltet *räusper* :

Notiz Sehr geehrte Frau Yildiz!

Seit längerer Zeit hatte ich kein Glück Sie wieder anzutreffen. Ich hoffe, es geht Ihnen gesundheitlich einigermaßen gut. Damit Sie nicht denken ich hätte sie vergessen, hinterlasse ich diese Zeilen und eine Broschüre mit einer oft gestellten Frage und die Antwort. Es grüßt Sie B. Fiddelfaddel (Name war nicht lesbar)

Hier gehts weiter