Media Monday #132

 

1. Von der amerikanischen Filmindustrie würde ich mir eigentlich mal wünschen, dass sich nicht an alten guten Filmen vergriffen und die neu aufbereitet werden. Das nervt.

2. Würde man einen Abkömmling von Breaking Bad mit Jesse als Hauptcharakter veröffentlichen, würde ich vermutlich sofort schwach werden, denn ich liebe Jesse und würde das verschlingen!

3. Es gibt ja so gehypte Filmstars wie etwa Heath Ledger, der/dem ich aber überhaupt nichts abgewinnen kann, weil Ich seine Filme zu 98% schlecht fand und auch nicht finde, dass er ein herausragender Darsteller war.

4. Film-Blogosphäre war ja eines der geflügelten Worte im letzten Jahr und von Manifesten über Homepages bis hin zu Facebook-Gruppen hat sich da einiges getan in der letzten Zeit, von wirklichem Erfolg gekrönt war aber keines der Projekte. Wie ist deine Meinung zum Thema Film-Blogosphäre? Was wäre ein möglicher neuer Ansatz oder, ganz anders gedacht, muss sich in der Beziehung überhaupt etwas tun oder ist alles gut so wie es ist?
Ich nix Filmblogger, nicht mein Bier. Ich lese auch keine Filmblogs, habe dementsprechend dazu keine Meinung.

5. Kaufe ich mir ein Buch, erwarte ich mir auf alle Fälle, dass es mir gefällt….. Wenn ich mir ein Buch kaufe, dann gehe ich davon aus, dass es mir gefällt. Ich habe dann mindestens bei Amazon Probe gelesen. Bücher sind ja nun keine Euroartikel, da will das gut überlegt sein. Bei mir jedenfalls.

6. Die Spezialeffekte in Serienproduktionen sind heutzutage teilweise filmreif. Wenn ich da an The Tomorrow People, Arrow oder Almost Human denke… Teilweise sind das Low Budget Serien und dafür lassen die es echt mega krachen!

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel war Chuck Staffel 3 und die war bombastisch , weil … hach ich hab einfach nen Narren an Chuck gefressen. Die Hauptstränge sind immer gleich und man erkennt ein klares Schema. Aber drum herum passieren so viele irre Sachen und ich bin so extrem in die Charaktere verliebt. Ich bin hier regelmäßig am ausrasten und fangirlen^^ Ich schaue gerade die komplette Serie durch.

4 Kommentare bei Media Monday #132

  • Stephanie Reichert  sagt:

    Nix SPN alleweil, was? War die neunte Staffel wirklich so enttäuschend?

  • Nina  sagt:

    Ja. Ich bin wirklich sauer momentan über nen Plot twist. Ich hab mir da mehr von erhofft nach den hohen Tönen im Vorfeld.
    Ich hoffe es wird besser. Momentan machts mir keinen Spaß.

  • Stephanie Reichert  sagt:

    Ich schleppe mich ja schon durch die 8. Staffel, aber ich bin ja auch nicht so ein Hardcore-Gucker wie du ^^ mir jedoch fehlt ein wenig der rote Faden, dass Cass immer der Dumme ist gefällt mir nicht und es fehlt meiner Meinung nach ein beständiger Ersatz für Bobby

  • Dominik  sagt:

    Das mit den Büchern sehe ich ganz genau so. Da diese in Gegensatz zu Filmen nicht günstiger werden, muss ein Kauf (zum Release) wohlüberlegt sein.

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>