Projekt 52 / 2013 – 01 Lebensfreude

p52button

Ich bin dieses Jahr wieder mit dabei, bei Saris Projekt. Thema Nummer 1 ist Lebensfreude. Ich überlege schon länger wie ich das umsetze. Beim durchstöbern alter Bilder fiel mir eines in die Hände. Es ist kein gerade gemachtes Bild, eigentlich nicht den Regeln entsprechend. Gut, ich habs heute abfotografiert, aber ihr wisst was ich meine ^^

Jedenfalls ist mir das wurscht, denn dieses Bild entspricht 100% dem Thema und liegt mir sehr am Herzen ^^  Meine Mutter und ich.

aaaa

Vor mir verlor sie zwei Kinder. Eines kurz vor und das Andere kurz nach der Geburt. Sehr dramatische Geschichten. Als sie mit mir schwanger wurde hing mein Leben am seidenen Faden. Sie und die Ärzte kämpften 9 Monate lang um mein Leben (sie war die ganze Zeit über im Krankenhaus und musste liegen), immer in der Angst, ich sterbe auch. Aber ich lebe. Mehr Lebensfreude (im wahrsten Sinne) und Glück als meine Mutter bei diesem Bild empfand geht wohl kaum ^^
Vielleicht bin ich auch deshalb nicht klein zu kriegen. Ich trage diese Lebensfreude in mir. Die Freude am Leben, einfach weil man lebt. Die Fähigkeit, dass einen ganz kleine Dinge überglücklich machen können, einfach weil man sie erleben darf. Vielleicht ist das unbewusst ja so. Keine Ahnung.
Momentan gehts mir sehr schlecht und der Gedanke, dass das so ist wie oben beschrieben gefällt mir. Wie ein Anker.

Ich lebe, also kann ich alles andere auch überleben…

Tags:  

2 Kommentare bei Projekt 52 / 2013 – 01 Lebensfreude

  • Khanysha  sagt:

    Aww <3

  • Consuela  sagt:

    Ein schönes Bild und eine tolle Geschichte dazu 🙂 herz

    LG, Consuela

Sag was dazu!

Sag was dazu!

HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>