Kategorie Mädchenkram

In er Ruhe liegt die Kraft – Hoffentlich!

Denn dann hab ich morgen nen schönen Tag ^^
Abgesehen von zu wenig Schlaf (ich hasse Nachbarn) war der Tag super. Total gechillt.
Dani kam mittags vorbei zum Supernatural gucken.

Das machen wir nun seit vielen Stunden. Wir bestellten uns beim Pizza Lieferservice Döner zum Mittag. Wollte ich schon lange mal ausprobieren. Und er wurde für gut befunden. Jedenfalls von mir ^^ Ansonsten taten wir nix. Total gemütlich.

Hier gehts weiter

Zu viel auf ein mal für ne Überschrift

Ich habe grad gesehen, dass ich gestern gar nicht gebloggt habe. Die letzten zwei Tage sind nur so dahin gerast! Ich hab sie mit Dani verbracht. Die kam vorgestern Nachmittag mit ihrem Hund Cody vorbei. Wir haben Tanz der Vampire geschaut, eine Aufzeichnung des Musicals, welches ab November in Berlin zu sehen ist und wo wir dann hingehen wollen. Naja, den ersten Akt haben wir gesehen. Wir haben irgendwie so spät angefangen, dass wir nur den geschafft haben. Aber es war klasse! Wir haben es uns mit Popcorn gemütlich gemacht, während die Hunde sich dauernd gegenseitig zum Toben animierten. Um kurz nach Mitternacht brachte ich Dani dann zum Bus.

Hier gehts weiter

Von bunten Hirnen und DM Hauls*

*Haul=Kaufrausch

Was tut man, wenn man ANGEFIXT WURDE, sich Nagellacke kauft, diese dann zu Hause ausprobiert

IMG_0066 

Aber nicht an den Nagellackentferner gedacht hat……………………………………………
Nun gut, ich trag ja nur schwarze Klamotten, dann sehen halt die Finger so als wie das Innere meines Kopfes – bunt halt *gg*

Okay, aber von Vorne.

 

Ic...

Hier gehts weiter

Neutrogena Visibly Clear – Call me Flecki!

Ich bekam letztens von Conny ja ein Geburtstagspaket. Mit einigem an Kosmetik. Sie schickte mir auch Proben von der Neutrogena Visibly Clear Waschlotion mit. Drei so kleine Pröbchen. Grapefruit.

Ich dachte mir, ich teste das einfach mal. Bin eh auf der Suche nach ner Gesichtswaschlotion.

Drei Tag...

Hier gehts weiter

Ich hab Schminke gekauft

Ich lass mir den Kram ja lieber schenken, aber heute kam ich bei Schlecker vorbei und hab mir mal den Essence Aufsteller angesehen.

Viel gabs da nicht was mich interessierte. Ich hab mir dann aber zwei Lidschatten gekauft. Die Sachen sind ja super günstig. Und da Conny mir zum Geburtstag braunen Lidschatten schenkte, wollte ich mir noch zwei Grautöne holen. Nun kann ich meine alte Billigschminke wegschmeißen. Die hat ihren Zenit schon lange überschritten, aber ich schmink mich halt nicht oft richtig, daher hab ich bisher nichts kaufen wollen.

Aber grad dieser Schwarzton ist total genial! Ich mach mir gern Smokey Eyes, dafür ist der perfekt und er glitzert so schön ^^ Bin halt tief im innern doch ein bisschen Mädchen ^^

Hier gehts weiter

Conny hats mir gezeigt!

Aber so richtig!

Ich bat  Conny ein Youtube Video zu machen, wo sie ihre Nagellacke vorstellt.
Klingt komisch, aber sie hat so viele, das ist nicht normal!

Meine eigentliche Absicht lag darin, dass sie von dem Zeigen und in die Cam halten nen Krampf im Arm bekommt und merkt, dass sie dringend eine Nagellack Messi Therapie machen muss. Aber sie war mir einen Schritt voraus und war sich ihrer Krankheit voll bewusst. Dann kann ich die Intervention wieder absagen, aber das Video machte sie trotzdem 🙂

Okay, ganz im Ernst:
Ich finds wirklich etwas krank, aber andererseits darf man bei mir auch nicht so genau hinschauen… Meine Nagellacke sind halt Filme ^^
Ich mag Nagellack nicht. Also nicht selbst tragen. Fühlt sich komisch an, nicht mein Ding. Ich mags einfach natürlich. Trag auch kein Makeup. Wenn ich nen Pickel hab hab ich halt nen Pickel…
Aber ich schaue mir gern geschminkte Gesichter an und ich schaue mir gern schön lackierte Nägel an. Naja, bis auf so künstliche Krallen. Also diese Gel Dinger. *irks* Find ich unästhetisch. Ganz schlimm.
Aber Geschmäcker sind eben verschieden, so is dat. 
Naja, wie dem auch sei……. Zurück zum Video:

Conny hat...

Hier gehts weiter

Ich hab die Haare schön

Jahaa noch einmal ein Mädchenthema. Und schon wieder gehts um Haare. Nennt mich Bülent Ceylan! Ach nee geht ja jetzt nicht mehr.

Was möchte ich eigentlich sagen?

Ich habe mir die Haare abgesäbelt. Ganz spontan. Ab ins Bad, Pferdeschwanz gemacht, Schere gegriffen und geschnitten. Ähm, ich war selbst etwas überrascht als ich mir das Büschel so ansah. Und irgendwie erleichtert. All das kaputte Haar weg. Das Haar was noch Silikongeschädigt war. Ade mein liebes Stroh!

Nun berühren die Haare die Schultern. Irre. Das ist so ungewohnt! Meine Locken kommen jetzt wieder richtig schön raus! Alles ist irgendwie unkomplizierter. Gestern traf ich meine Mutter. Sie war total erstaunt wie gut es geworden war. Und sogar gerade!  

Hier gehts weiter

Ab oder nicht ab, das ist hier die Frage!

Seit einigen Tagen bin ich am Grübeln ob ich mal wieder zum Friseur gehe. An das letzte Mal kann ich mich kaum erinnern. Ich weiss nur, dass der Friseur ein schwuler, Portugiese war, der wie ein Wasserfall gequatscht hat. Der lustigste Friseurbesuch den ich je hatte ^^

Soll ich oder soll ich nicht?

Hier gehts weiter