Zum Inhalt springen

Harry Potter 6 – Der Halbblutprinz

Ich war heute im Kino im neuen Potter.

Von vielen hörte ich der sei nicht so toll, ich wollte ihn schon garnicht mehr sehen, obwohl ich großer Fan der Filme und Bücher bin.

Ich bin da ganz anderer Meinung. Wie immer.

Ich fand ihn spannend und vor allem sehr lustig.

Am schönsten waren die Stellen mit dem Felix Felices Trank und der verzauberte Ron. Herrlich! Und sehr schön gespielt.

Okay, einiges war anders als im Buch, aber es passte zum Erzählrhytmus des Films so einfach besser.

Leider ging ******** Tod (für diejenigen die noch nicht wissen wer stirbt zensiert ich will ja niemanden spoilern ) etwas schnell, aber die Stelle am Turmende fand ich schön. Nicht wie im Buch, aber doch auch sehr ergreifend.

Was ich sehr vermisst habe, ist die Endschlacht mit den Todessern und dem Orden des Phönix. Sehr schade dass diese weggelassen wurde.

Aber an sich bin ich schwer angetan und werde den Film sicher, wie die anderen, so lange gucken bis ich jeden Satz und jede Kameraeinstellung auswendig kenne

Bewertung (0-5 Klappen):

Action:
Spannung:
Romantik:
Erotik:
Handlung:
Effekte:
Kamera:
Darsteller:
Kulisse:
Humor:
Musik:
Gesamt:

(Ich bin kein Spezialist, dies ist nur meine persönliche Empfindung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.