herbst tagged posts

Ein eisiger Spaziergang mit vielen Erinnerungen

CIMG5495

Mir war grad danach mit Sammy nen schönen langen Spaziergang zu machen. Er kam in letzter Zeit etwas zu kurz. Durch meine Aktionen hier ist mein Schmerzpegel momentan enorm hoch und ich halte gezwungener Maßen die Füße still. Zum Glück nimmt er mir das nicht krumm 🙂

Aber grad eben, so beim Gassi gehen, überkams mich dann.  Die Luft ist so eisig und dunstig. Es riecht nach Laub und es raschelt unter den Füßen. Durch den Dunst ist das Licht der Laternen so schummrig schön. Ich liebe die kalte Jahreszeit!

Ich bin eine Strecke gelaufen, die ich das letzte mal lief als ich noch Joey, Sammys Vorgänger, hatte. Das letzte Mal war ich so fit, da bin ich die Strecke noch gejoggt. Das ist ein Weilchen her…
Es war komisch irgendwie. Aber positiv komisch, denn ich fühlte diese Zeit wieder. Ich war damals total glücklich. Ich hatte gerade 40kg abgenommen, war fit und geladen und alles war schön. Ich erinnere mich gerne daran zurück, auch wenn es etwas schmerzt.

Ich liebe die Häuser die auf der Strecke liegen. Ein-Familien Häuser. Eins schöner als das andere. Ich frage mich immer wer wohl darin lebt. Wie es wohl innen aussieht. Manche haben so große Panorama Fenster, da sieht man das sogar ^^

Ganz...

Hier gehts weiter

Der Wind, der Wind, das…

A*******kind!

Sorry, das musste sein xD

Ich war gerade mit Sammy unten zum Ball spielen. Wir waren hier auf unserer Wiese, denn in den Park wollte ich nicht, wegen eventuellem Regen. Der Hund freut sich drüber. Je nasser, desto besser. Aber ich hab da so gar keine Lust drauf mit meiner Jeansjacke im Regen rum zu turnen. Eine Winterjacke hab ich noch nicht. Meine Alte hat den Geist aufgegeben.
Naja, jedenfalls waren wir hier unten, als es plötzlich immer stürmischer wurde. Ich hab vorher schon geschmunzelt als ich mit Sammy die Runde ging. Denn die Gärtner, die hier überall fein säuberlich in stundenlanger Arbeit die Blätter auf mehreren Haufen zusammengetragen haben, haben das umsonst getan. Wind=Haufen putt. Hätte man ja auch gleich wegräumen können und nicht drei Tage liegen lassen (und wohl noch länger) damit darunter schön das Gras verrottet *mich aufreg*
Gibt schöne schwarze Löcher überall in der Langschaft. Gut, dass unsere Mietgesellschaft nen Haufen Kohle raus schmeisst für Gärtner alle 4 Wochen, die dann die Wiesen ruinieren. Aber gut, es ist Herbst, Gras pflücke ich eh nicht mehr, von daher is es mir wurscht.

Worauf wollte ich eigentlich hinaus?

Hier gehts weiter

Der Himmel über Berlin Teil 2

Und noch ein bisschen Herbst. Ja, ich hab mal wieder geknipsdingst und hier ist das Ergebnis (Wenn du auf das Bild klickst, wirds groß):

CIMG5667

Hier gehts weiter

Regnerischer Herbst, trotzdem schön!

Sammy und ich waren gestern mal wieder Ball spielen im Park und ein bisschen spazieren. Es war kalt und regnerisch, aber da kennen wir beide nix 🙂
Wenn die Natur ruft folgen wir, egal bei welchem Wetter. Eigentlich wollte ich die Gelegenheit nutzen und für die Schweinchen Gras und Kräuter sammeln. Fehlanzeige. Alle Wiesen wurden gemäht. Schade, denn nun komm ich nicht mehr an Grünfutter. Naja, Frischfutter tuts ja auch ^^
Ich habe natürlich wieder mal einige Fotos gemacht. Ich hoffe, sie gefallen euch 🙂

 

 

Hier gehts weiter

Herbstspaziergang

Ich hab heute ein paar neue Fotos gemacht und schmeiß das jetzt einfach mal zusammen ^^

Sammy und ich waren heute mal wieder im Park. Ist richtig tolles Wetter heute, das musste ausgenutzt werden. War ein richtig schöner Herbstspaziergang.

Herbst Herbst

Hier gehts weiter