tag tagged posts

TAG Bunte Bücherfragen

TAGs gehören ja eigentlich auf Youtube, da das Video Stöckchen sind, aber manchmal verirrt sich das ein oder andere auch in die Bloggerszene. So auch bei diesem BücherTAG geschehen. Die liebe Susi hat mich geTAGged und ich nehme den TAG natürlich an 🙂

Hier gehts weiter

Ein Tag in Sammys Leben

Heute darf ich auch mal! Hallo! Ich bins, Sammy!

Meine Mami hat gesagt, ich darf euch mal erzählen wie ich einen normalen Tag verbringe. Und das mach ich jetzt mal. Hui bin ich aufgeregt!

Also. Der Tag fängt morgens an. Meine Mami und ich gehen immer ganz spät schlafen, aber das hindert mich nicht daran, sie gaaanz früh zu wecken. Ich hole mir dann eine ihrer Socken, spring auf sie rauf und lege sie ihr ins Gesicht. So teile ich ihr ganz dezent mit, dass sie ausgeschlafen hat.
Aber bevor sie aufsteht kuscheln wir noch. Das find ich sooo schön! Manchmal überlistet sie mich und schläft dabei wieder ein. Nach ner Runde Schmusen schläft sichs aber auch gut, also schlafe ich auch noch ein wenig.
Irgendwann weckt Mami dann mich. Rollentausch. Aber sie weckt mich ganz langsam und dann kuschelnIMG_0294 wir wieder. Dann steht Mami auf und geht ins Bad. Ich warte so lange auf sie und döse noch ein bisschen. Wenn sie wieder da ist, setzt sie sich vor den leuchtenden Kasten und klickt mit so nem komischen Teil. Internet nennt sie das. Da schaut sie kurz rein und dann gehen wir raus. Rausgehen finde ich super!
Da sind andere Hundis und wir spielen dann immer. Manchmal ist es auch langweilig wenn Mami jemanden trifft den sie kennt. Dann steht sie die ganze Zeit rum und redet und redet… Aber ich bin ganz brav, setze mich neben sie und warte bis wir weiter gehen.

Hier gehts weiter

[Tag] Der Song deines Lebens – Dein Lied

Ich bin ein Blindfisch. Ich war so wuschig in den letzten Tagen, dass ich gar nicht mitbekommen habe, dass Susi mich getaggt hat (ist eine Art Stöckchen).
Darin geht es um das Lied meines Lebens. Das Lied, welches an meinem Geburtstag auf Platz 1 der Charts war.
Das findet man ganz einfach heraus:

  • Geh auf https://www.nr1finder.de/ und klicke bei der Songrecherche auf Datum, dort gibst du dann dein Geburtstag ein und dann auf suchen klicken
  • nun erscheint darunter welches Lied, dein Lied ist – das Lied lief zu deiner Geburt ständig im Radio
  • kopiere das Lied und die Anzahl der Wochen, die es in den Charts war in deinen Blogpost
  • als Nächstes geh auf https://www.youtube-nocookie.com/ und suche dein Lied und poste auch dieses in deinen Beitrag
  • Gerne kannst du dazu schreiben ob du das Lied überhaupt kennst
  • Fertig!
  • Ein Tag wird immer weiter gegeben, aber ich setze die Höchstzahl auf 5 weitere Personen, damit es übersichtlicher bleibt
  • Viel Spaß!

An meinem Geburtstag war Nummer 1: 

To...

Hier gehts weiter