Zum Inhalt springen

Sternchenwelt.de Beiträge

Anime TAG

Auf Tumblr entdeckt und natürlich muuuuusste ich den mitnehmen ^^ Interessiert wahrscheinlich keinen Menschen, aber ich hatte echt Spaß beim Ausfüllen ^^   1. Mein erster Anime Mein erster Anime jetzt so im Erwachsensein war Death Note. Der Anime der mich Anime lieben gelernt hat war Fullmetal ALchemist Brotherhood. Was so als Kind mein erster Anime war weiss ich nicht mehr ^^ 2. Mein liebster Anime Das ist so hart. Free! steht glaub ich an…

Einen Kommentar hinterlassen

No go

Wisst ihr, es gibt echt viel an mir auszusetzen. Ich bin zu fett, ich bin zu laut, ich bin nervig… Kann man mir alles sagen. Ich bin mir dessen bewusst. Aber es gibt eine Sache, die darf man mir nicht sagen. Eine Sache, die sollte man zu absolut NIEMANDEM sagen. “Deine Lache ist voll scheiße!” *nachäff* Das geht nicht. Da verstehe ich keinen Spaß. Das ist für mich absolut verletzend. Mir wurde das heute gesagt.…

3 Kommentare

Martin Rütter für arme? Nee danke.

Boah ich bin so geladen ey -.- Ich war grad mit Sammy spazieren und uns kam eine völlig asoziale Anwohnerin mit ihrem bissigen Hund entgegen. Da sie den nie an der Leine hat, haben Sammy und ich die Straßenseite gewechselt. Ich hätte meinen Hund nämlich schon gern noch ein paar Jahre. Sammy ist natürlich ausgerastet, ist klar. Meine Angst vor diesem Hund überträgt sich auf ihn. Und da dieses Weib immer wieder rumpöbelt ist er…

Ein Kommentar

Ich erobere mir meine Lieblingsgerichte zurück Teil 4 – Weiße Bohnen Eintopf

Früher haben wir das gern gegessen. Leckeren Weiße Bohnen Eintopf. Natürlich mit Schweine- oder Rindfleisch. Irks xD Ich hab schon super lange Lust darauf, hab mich aber nicht getraut ihn zu machen, weil ich Angst hatte enttäuscht zu sein. Dass es einfach nicht so schmeckt wie bei Mama. Aber heute hab ich einfach mal gemacht, und mir hats echt geschmeckt! Das Rezept ist suuuper simpel, das würde ich jetzt gern mit euch teilen ^^  …

Einen Kommentar hinterlassen

Meine neuen Figuren – Glück in PVC

Oh mein Gott. Entschuldigt bitte, das wird ein ganz schlimmer Artikel. Mit extrem viel Fangirling und sicher verstehen das die Meisten nicht was ich hier rede, aber ich kann einfach nicht anders. Ich kann mich nicht zurück halten, wenn es um meine Lieblinge geht. Also macht euch auf was gefasst ^^ Ich habe ja vor kurzem angefangen Figuren zu sammeln und um es kurz zu machen, hatte ich es nun auf zwei Figuren abgesehen als…

Einen Kommentar hinterlassen

Geburtstag mit Phantom

Huhu! Da isse wieder! Na, alles klar und so? Ich hab mich wieder etwas rar gemacht, entschuldigt bitte *schäm* Ich wollte euch mal eeendlich von meinem mega Geburtstag erzählen! Der war am 25. April und ich war für einen Tag bei meinem Dani Dings, die am selben tag Geburtstag hat, in Hamburg. Aber nicht nur einfach so, sondern wir waren im Phantom der Oper. WUHU! Aber von Vorne: Letztes Jahr im November eröffnete mir meine…

Ein Kommentar

Meine Püppis

Servus! Da isse wieder. Wie ich in meinem letzten Otaku Artikel schon erwähnen getut habe, habe ich unter anderem mit dem sammeln von Nendoroids begonnen. Inzwischen sind zwei bei mir eingezogen und die nächsten stehen schon in Warteschleife. Nondoroids sind Chibi Fuguren der Firma Good Smile und ich liebe sie einfach. Bei großen Scale Figuren habe ich einfach meistens das Problem, dass sie mir nicht gefallen. Nicht mal meinen Ehemann Makoto finde ich als Scale…

Einen Kommentar hinterlassen

[Rezept] Nudeln mit veganer Brokkoli – Cashew – Sauce

Es wird mal wieder zeit für ein tolles Rezept. Ich habe das die Tage in den Untiefen des Internets gefunden und wollte es uuunbedingt nachkochen. Ich habe es allerdings abgewandelt. Ich bin ja nicht so der Tomatensaucen Fan. Mal ne Soja Bolognese ok, aber ich esse Nudeln auch gern mit cremigen Saucen. Cashews sind da eine super Möglichkeit eine cremige Konsistenz hin zu bekommen. Und am Ende ist es auch noch super gesund! Ich braucht…

Einen Kommentar hinterlassen